Kunst im Straßburger Münster

automatische Löschung der Beiträge 6 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
wmueller
Beiträge: 266
Registriert: 13. Dezember 2013, 22:02
Mopped(s): XL 500 S (1981), R1200R (2013)
Wohnort: südöstl. Ruhrgebiet

Kunst im Straßburger Münster

#1 Beitrag von wmueller » 13. Dezember 2017, 20:36

Hallo Jungs,

so wie ich es sehe, seid Ihr alle weitgereist und belesen. Ich brauche mal einen Tip.

Wir sind gerade dabei, von unserem Urlaub 2015 ein Fotobuch zu machen. Unter anderem haben wir damals auch das Straßburger Münster besucht und dabei dieses Ding fotografiert :

http://www.wmueller.net/bilder/diverses ... nitten.JPG

Die Scheibe hängt an der Wand gegenüber der astronomischen Uhr und hat ( meiner Erinnerung nach ) etwa 1,5 Meter Durchmesser. Leider ist die Scheide in den Booklets, die wir gekauft haben, mit keinem Wort erwähnt. Ich habe auch durch intensivers googeln nichts herausbringen können.
Ich vermute, das Ding ist eine Firmamentdarstellung oder zeigt Tierkreiszeichen oder so etwas. ( Obwohl ich das in einer katholischen Kathedrale schon komisch fände )

Weiß jemand, was das ist ?

Gruß,
Wolfgang

wmueller
Beiträge: 266
Registriert: 13. Dezember 2013, 22:02
Mopped(s): XL 500 S (1981), R1200R (2013)
Wohnort: südöstl. Ruhrgebiet

Re: Kunst im Straßburger Münster

#2 Beitrag von wmueller » 13. Dezember 2017, 20:42

... ach Du meine Güte 😂😂

Natürlich sollte es Scheibe heissen, wo war ich nur mit meinen Gedanken ? 😎

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 3032
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: Kunst im Straßburger Münster

#3 Beitrag von Larsi » 13. Dezember 2017, 21:18

Keine Ahnung ... aber Beiträge lassen sich auch editieren. ;)
Gruß Lars

Gollum
Beiträge: 1506
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Kunst im Straßburger Münster

#4 Beitrag von Gollum » 13. Dezember 2017, 21:36

@Wolfgang, vielleicht hilft das hier weiter?:
http://www.alaintruong.com/archives/201 ... 50949.html

Die Scheibe hat sogar 250cm Durchmesser!

Oder hier noch was:

https://www.sylvielander.fr/2016/06/05/ ... ie-lander/
:wink:

wmueller
Beiträge: 266
Registriert: 13. Dezember 2013, 22:02
Mopped(s): XL 500 S (1981), R1200R (2013)
Wohnort: südöstl. Ruhrgebiet

Re: Kunst im Straßburger Münster

#5 Beitrag von wmueller » 13. Dezember 2017, 21:43

... Das ist es ! Danke !

Gruß Wolfgang

Gollum
Beiträge: 1506
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Kunst im Straßburger Münster

#6 Beitrag von Gollum » 13. Dezember 2017, 21:46

Gerne geschehen!

Und laut Google Übersetzung:

place de la première horloge astronomique en 1352
Platz der ersten astronomischen Uhr von 1352
:wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast