Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

automatische Löschung der Beiträge 6 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1352
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#1 Beitrag von Gollum » 17. August 2017, 15:23

......, wenigstens für heute! :twisted:




Und morgen geht es ein kleines Stück weiter mit Bude frisch tünchen
und dann habe fertig und bin wie eine Flasche leer!
Bei ons secht ma aber au schtreicha. 200 Teuro normalerweise für zwei Eimer
Farbe a' 15 Liter in Handwerkerqualität, einmal drüber streichen und deckt sofort.
Halt keine Baumarktkacke. Über Beziehungen hab ich aber nur 80 Euronen für die
zwei Eimer berappt! Man wie ich das hasse die Bude neu zu streichen, ich muß aber
zugeben, wenn wieder alles schneeweiß ist, ist es auch wieder schön.

Ich muß jetzt nur wieder eine Zeit lang eine Schneebrille tragen sonst werd ich
noch schneeblind in der Bude! :roll:
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#2 Beitrag von Frank@S » 17. August 2017, 17:16

.... hast die Nase gestrichen voll :?: was streichst Du auch deine Nase, du Jeck. :roll:


200 Teuro .... da ist normal der Streicher mit bei .... vll. hängt der noch links am Eimer :shock:

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1352
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#3 Beitrag von Gollum » 17. August 2017, 17:49

Frank@S hat geschrieben:
17. August 2017, 17:16
.... hast die Nase gestrichen voll :?: was streichst Du auch deine Nase, du Jeck. :roll:
Na wenn ich schon dabei bin!
Frank@S hat geschrieben:
17. August 2017, 17:16
200 Teuro .... da ist normal der Streicher mit bei .... vll. hängt der noch links am Eimer :shock:
Und das schreibt der mir jetzt erst wo ich fast fertig bin, also wer ist hier der Jeck, Du Jeck!
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#4 Beitrag von Elvis1967 » 18. August 2017, 07:33

200 Euronen für zwei Eimer Farbe? Das wird selbst im Fachhandel schwer. Außer du hast beim Apotheker deines Vertrauens gekauft :wink:
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1352
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#5 Beitrag von Gollum » 18. August 2017, 10:15

Ich muß zwecks den 100 Euro pro Eimer meiner Nichte ihrem Mann
glauben, da er diese aus dem Fachgroßhandel wo er mal gearbeitet hat
bezogen hat. Ich habe sie aber für 40 Euro pro Eimer bekommen,
da meiner Nichte ihr Mann immer noch einen Handwerkerrabbat
hat weil er öfters bei seinem ehemaligen Arbeitgeber einkauft!

Hab ich aber schon geschrieben gehabt was ich tatsächlich gezahlt hab! :wink:
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#6 Beitrag von Frank@S » 18. August 2017, 20:13

TippEx wäre nicht teurer gewesen .... dafür im sauberen Abroller :P

Benutzeravatar
Chucky1978
Beiträge: 792
Registriert: 22. August 2013, 12:44
Mopped(s): K1200S
Wohnort: 54534 Wittlich
Kontaktdaten:

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#7 Beitrag von Chucky1978 » 18. August 2017, 20:30

Ihr wisst schon das Alpina nicht die teuerste Marke ist, sondern lediglich keine teurere von Stiftung Warentest getestet wird weil der Otto-Normal selten zu Brillux und Co greift. Da sind Preise von 50-250€ für 15L durchaus drin.

Fragllich ist halt nur, ob ich für eine sagen wir 80€ Farbe eine so hohe Zeitersparnis habe, das 2-3 mal überstreichen mit einem 20€-Eimer nicht ausreicht. So hoch ist mein Stundenlohn meist Privat nicht das sich das lohnt.. Gelb wird die Decke sowieso wieder. Nur Schön ist es natürlich schon direkt ein kräftiges und deckendes weiß zu haben ohne extra Mittelchen kaufen zu müssen
Ein goldener Sattel macht einen Esel noch nicht zum Pferd

Gruß Ingo

Benutzeravatar
zündapp
Beiträge: 234
Registriert: 12. Juni 2014, 14:29
Mopped(s): Zündapp Combinette,BMW R1150RS
Wohnort: Niederrhein

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#8 Beitrag von zündapp » 23. August 2017, 07:40

Ich habe auch mal ca, 80 Euro für den Eimer Farbe bezahlt. Einmal streichen und fertig war die Laube.
Selbst bei Alpina ist 2mal streichen angesagt. Wenn ich also doppelt streichen muss, kann ich auch die teure Farbe nehmen und nur einmal streichen.
Spart Zeit und schont die nerven.

Bei billigen Farben löst sich auch die Tapete wieder halb von der Wand, weil der Wasseranteil sehr hoch ist. Dafür aber der weiße Pigmentanteil zu gering.
Gruss
André

Pro Gloria et Patria

Fährst du mit deinen Fingern über mein Motorrad, fahre ich mit meinem Motorrad über deine Finger!

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#9 Beitrag von Elvis1967 » 24. August 2017, 12:50

Chucky, mit dreimal streichen hast du 1. einen wesentlich höheren Zeitaufwand. 2. brauchst du das dreifache an Material und kommst so im Endeffekt auf fast den selben Preis wie ein Eimer vom Guten. Während du noch streichst hab ich schon den Grill an und das erste Weißbier getrunken
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1352
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#10 Beitrag von Gollum » 25. August 2017, 09:39

Nur das ihr das wißt, ich hab jetzt für ca. 168 Quadratmeterle
2x15L Farbe von Haering verbraucht, einmal drüberstreichen
und fertig war die Bude. Mit Baumarkt Gruscht hätte ich mit
aller Wahrscheinlichkeit 4 Eimer a' 15L von Alpina zum Preis
von derzeit ca.60€ verbraucht und hätte auch die doppelte Zeit
verschwendet. So hab ich nur zwei Eimer (zum Normalpreis 100€/15L),
über Beziehungen eben nur gesamt 80€ verbraten. Und selbst wenn ich
200€ hätte bezahlen müssen hätte ich 40€ Euro gegenüber den Baumärkten
gespart gehabt, also 2,5 Tankfüllungen für meine Erika!

Vo de Schwoba ka mal halt scho no ebbes lerna, (ond wenns bloß Bledsinn isch).
Miar send au net geizig, miar hend des Schpara bloß perfektioniert! :P

MIar kennat älles, bloß koi hochdeitsch! :wink:
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Elias
Beiträge: 253
Registriert: 26. November 2008, 01:21
Mopped(s): 2002 K1200RS, Nachtschwarz
Wohnort: Zürich

Jetzt habe ich aber die Nase voll,.......

#11 Beitrag von Elias » 25. August 2017, 20:52

Habe immer Handwerker Qualität verwendet.
1x drüber und Amen.

Zuletzt war ein Zimmer fällig, mit Alpina-dreck musste ich die Übung wiederholen.

Nie mehr..


Gesendet von '02er K12

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast