Suche Hilfe bei der Tourplanung

Berichte von Euren Touren/Reisen, Tips für individuelle Reisen, Suche nach Mitfahrern usw.
Antworten
Nachricht
Autor
Tünnes
Beiträge: 11
Registriert: 19. September 2016, 19:21

Suche Hilfe bei der Tourplanung

#1 Beitrag von Tünnes » 7. März 2017, 19:36

Hallo alle zusammen,

dieses mal möchte ich den Süden unsicher machen und da ich eine lange Anfahrt habe, nehme ich mein Mopped Huckepack und suche nach einer günstigen Abstellmöglichkeit für mein Auto und den Hänger.
Es soll die Ecke um den Bodensee werden.

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich.

Danke schon mal !

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1877
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#2 Beitrag von Gollum » 7. März 2017, 22:10

Um den Bodensee gibet es genügend Campingplätze. Einen speziell zu empfehlen
fällt da eher schwer. Einfach mal nach Campingplätze am Bodensee googeln.
Und willst Du im Auto pennen oder im Zelt oder in einem Gasthof oder einem Hotel?

:roll:
Zuletzt geändert von Frank@S am 8. März 2017, 06:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: direktes Fullquote umweltverträglich entsorgt
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg
Und wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!

Benutzeravatar
Friesland
Beiträge: 403
Registriert: 17. Januar 2003, 09:24
Mopped(s): R 1150 R SCHWARZ
Wohnort: Am Jadebusen

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#3 Beitrag von Friesland » 9. März 2017, 16:02

Camping Wirthshof in Markdorf kann ich Dir empfehlen
www.wirthshof.de/camping/
Gruß vom Nordseedeich wünscht Holger "Woanders is' auch ******"
die schönen Sternchen stehen für das Wort, welches ich als Kind nicht aussprechen durfte

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6943
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#4 Beitrag von Frank@S » 9. März 2017, 18:54

Berg- und Aktivhotel Edelsberg in Unterjoch.
Gute Basis für Mopedtouren rund um das Tannheimer Tal zwischen Bodensee und Forggensee

Tünnes
Beiträge: 11
Registriert: 19. September 2016, 19:21

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#5 Beitrag von Tünnes » 9. März 2017, 20:08

Erstmal Danke für eure Tipps, aber ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. Das Auto mit dem Hänger sollen stehen bleiben und ich gurke durch Baden Würtemberg,Schweiz, Frankreich und hol die ganze Fuhre dann wieder so nach 2 oder vielleicht 3 Wochen ab fahr heim, mit dem Mopped hinten drauf ( hoffe ich )

Benutzeravatar
Elias
Beiträge: 280
Registriert: 26. November 2008, 01:21
Mopped(s): 2002 K1200RS, Nachtschwarz
Wohnort: Zürich

Suche Hilfe bei der Tourplanung

#6 Beitrag von Elias » 9. März 2017, 23:44

Parking Möglichkeit BODENSEE gesucht wäre richtige Überschrift.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1877
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#7 Beitrag von Gollum » 10. März 2017, 08:25

Tünnes hat geschrieben:
9. März 2017, 20:08
Erstmal Danke für eure Tipps, aber ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. Das Auto mit dem Hänger sollen stehen bleiben und ich gurke durch Baden Würtemberg,Schweiz, Frankreich und hol die ganze Fuhre dann wieder so nach 2 oder vielleicht 3 Wochen ab fahr heim, mit dem Mopped hinten drauf ( hoffe ich )
Wo liegt denn das Problem? Nach der Anreise mußt Du doch zuerst mal irgendwo pennen!
Und dort fragst Du mal nach wo Du die ganze Fuhre eben solange stehen
lassen kannst bis Du wieder abreist!

Einen generellen Tipp wo das rund um den Bodensee möglich ist
kann man da nicht geben! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg
Und wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6943
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#8 Beitrag von Frank@S » 10. März 2017, 08:34

Uwe, speziell für Dich:

Auto und Hänger bleiben bei z.B. Stgt stehen, ab dort will er mit dem Moped weiter gen Süden.
Er sucht eine Abstellmöglichkeit (Mietgarage) bei Stgt.

Wo dieser Abstellpunkt genau sein soll, hat er noch nicht gesagt ......

Benutzeravatar
Achim1958
Beiträge: 399
Registriert: 3. April 2014, 08:32
Mopped(s): K1200RS, nun K1200S Bj.06.08
Wohnort: D-Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#9 Beitrag von Achim1958 » 10. März 2017, 08:37

Hi,
Tünnes hat geschrieben:
9. März 2017, 20:08
Das Auto mit dem Hänger sollen stehen bleiben und ich gurke durch Baden Würtemberg,Schweiz, Frankreich
und hol die ganze Fuhre dann wieder so nach 2 oder vielleicht 3 Wochen ab fahr heim, mit dem Mopped hinten drauf ( hoffe ich )
wo kommst du denn her?
Warum nicht nur mit dem Moped bei 2-3 Wochen gurken?

Gruß Achim
Die Katze ist ein Wunder der Natur***Leonardo da Vinci***
Infos Motorradfreunde Ötlingen 2006 e.V. & wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten

Benutzeravatar
q.treiber
Beiträge: 497
Registriert: 8. Januar 2010, 02:19
Skype: wad n dad?
Mopped(s): R1100GS "R" / R1200GS LC Mod.
Wohnort: LDK - Land der Könige
Kontaktdaten:

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#10 Beitrag von q.treiber » 20. März 2017, 10:38

Achim1958 hat geschrieben:
10. März 2017, 08:37
wo kommst du denn her?
Warum nicht nur mit dem Moped bei 2-3 Wochen gurken?
Wenn ich den Usernamen interpretiere https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCnn ... Sch%C3%A4l wird das ein Hardcore-Biker aus dem Rheinland sein.
Direkt mit dem Motorrad? Bei der langen Anreise fährt man sich die Reifen eckig. :lol:
http://www.qtreiber.eu - Senioren reisen mit der Q

Benutzeravatar
Friesland
Beiträge: 403
Registriert: 17. Januar 2003, 09:24
Mopped(s): R 1150 R SCHWARZ
Wohnort: Am Jadebusen

Re: Suche Hilfe bei der Tourplanung

#11 Beitrag von Friesland » 20. März 2017, 12:05

ich fahre morgens gemütlich nach dem Frühstück mit Pkw und Anhänger los und bin am späten nachmittag in Friedrichshafen. Allerdings starte ich dierkt an der Nordsee.
Vom Rheinland sind das knapp über 500km, und über Nebenstraßen mal ruhige 600 km.
Lockere Tagestour mit dem Mopped oder doch eine 4 Tagestour :lol:
Gruß vom Nordseedeich wünscht Holger "Woanders is' auch ******"
die schönen Sternchen stehen für das Wort, welches ich als Kind nicht aussprechen durfte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast