Suche Tipps für meine Tour =)

Berichte von Euren Touren/Reisen, Tips für individuelle Reisen, Suche nach Mitfahrern usw.
Antworten
Nachricht
Autor
Joe1991
Beiträge: 19
Registriert: 17. September 2016, 23:29
Mopped(s): BMW R1200R, Simson S51 C
Wohnort: 88069 Tettnang

Suche Tipps für meine Tour =)

#1 Beitrag von Joe1991 » 19. Januar 2017, 19:49

Guten Tag Freunde =)

Mitte Mai werde ich eine Freundin in Italien besuchen gehen und werde mit meinem Motorrad dadurch eine "Kleine Tour" machen =)

Los geht es in Friedrichshafen am Bodensee und das Endziel ist San Maurizio D'opaglio (Italien)
Da es ja keine wirklich große Distanz ist bin ich für jegliche Tipps für eine Tagestour oder 2 Tagestour dankbar.

Speziel was Sehnswürdige Pässe, Straßen und Lamdschaften angeht =)


Vielen Dank für eure Tipps!


Liebe Grüße Joe

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1547
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#2 Beitrag von wohi » 19. Januar 2017, 21:07

Da gibt es viele Möglichkeiten durch die Schweiz oder über z.B. Österreich und das Stilfserjoch, oder, oder.

Ich hab mal bei kurviger.de Start / Ziel mit einem Zwischenziel am Fuße des Stilfser Jochs eingegeben, das sieht doch schon mal nicht schlecht aus für eine 2-tägige Tour, oder?

https://goo.gl/0TY202

Kann man sicher noch im Detail verbessern, aber als Basis schon ganz ok.
Kommt natürlich auch drauf an, wann du fährst (Monat bzw. Wochentag) wegen Passöffnungszeiten bzw. Verkehr..
lg,
Wolfgang

Pumpe
Beiträge: 829
Registriert: 26. Juni 2011, 10:31
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Bodenseeregion

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#3 Beitrag von Pumpe » 19. Januar 2017, 21:19

Hallo
Ich würde auf jeden Fall das Pässekarusell rund um Andermatt mitnehmen..

Gruss

Gollum
Beiträge: 1428
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#4 Beitrag von Gollum » 19. Januar 2017, 22:19

@Joe,

drauf klicken, anschauen und im Mai abfahren! Kann man an einem Tag
abfahren wenn man früh aufsteht oder eine Zweitagestour draus machen:

http://www.motoplaner.de/#v4&47.66191,9 ... 1,0,0&&1,0

:wink:
:wink:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4201
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#5 Beitrag von ChristianS » 20. Januar 2017, 03:55

Danke Wolfgang,
Danke Uwe. :D
Eure zwei Vorschläge zusammen ergeben eine schöne Runde.
Ich glaub eine meiner diesjährigen Tagestouren geht mal nach Italien....Speck kaufen. 8)
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Gollum
Beiträge: 1428
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#6 Beitrag von Gollum » 20. Januar 2017, 08:46

Meine Tour hat sich eigentlich nicht an Dich gerichtet gehabt Christian! :shock:

Kannst sie natürlich trotzdem abfahren! :roll:
:wink:

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#7 Beitrag von Frank@S » 20. Januar 2017, 08:51

Gollum hat geschrieben:Kannst sie natürlich trotzdem abfahren! :roll:
natürlich gegen eine geringe "Abfahrgebühr" .......

:lol:

Gollum
Beiträge: 1428
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#8 Beitrag von Gollum » 20. Januar 2017, 08:56

Frank@S hat geschrieben:natürlich gegen eine geringe "Abfahrgebühr" .......

:lol:
Richtig Frank! Ein Speck aus Italien esse auch ich sehr gerne, den
kann er ja dann wenn er zurück kommt gleich bei mir abliefern! :wink:
:wink:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4201
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#9 Beitrag von ChristianS » 20. Januar 2017, 13:27

Musst dich dann aber an der Straße positionieren und dich für eine Übergabe in Vorbeifahrt bereithalten.
Erfahrungsgemäß wird ab 1300km pro Tag selbiger immer etwas kurz, so dass ich Hin- und Rück"flug" möglichst frei von unnötigen Stops bestreite. Es sei denn du hast warmen Kaffee dabei.... :lol:

Das Eure Tourenvorschläge nicht explizit für mich gedacht waren ist mir natürlich klar. Allerdings war mir nicht bewusst, dass man als angesprochengefühlter Interessent trotz der öffentlichen Veröffentlichung nochmal extra Bitte Bitte sagen muss. :roll:
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Joe1991
Beiträge: 19
Registriert: 17. September 2016, 23:29
Mopped(s): BMW R1200R, Simson S51 C
Wohnort: 88069 Tettnang

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#10 Beitrag von Joe1991 » 20. Januar 2017, 15:09

wohi hat geschrieben:Da gibt es viele Möglichkeiten durch die Schweiz oder über z.B. Österreich und das Stilfserjoch, oder, oder.

Ich hab mal bei kurviger.de Start / Ziel mit einem Zwischenziel am Fuße des Stilfser Jochs eingegeben, das sieht doch schon mal nicht schlecht aus für eine 2-tägige Tour, oder?

https://goo.gl/0TY202

Kann man sicher noch im Detail verbessern, aber als Basis schon ganz ok.
Kommt natürlich auch drauf an, wann du fährst (Monat bzw. Wochentag) wegen Passöffnungszeiten bzw. Verkehr..

Vielen Dank ja das klingt schon mal sehr gut =) eine 2 Tages Tour wäre Ideal =)

Joe1991
Beiträge: 19
Registriert: 17. September 2016, 23:29
Mopped(s): BMW R1200R, Simson S51 C
Wohnort: 88069 Tettnang

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#11 Beitrag von Joe1991 » 20. Januar 2017, 15:10

Gollum hat geschrieben:@Joe,

drauf klicken, anschauen und im Mai abfahren! Kann man an einem Tag
abfahren wenn man früh aufsteht oder eine Zweitagestour draus machen:

http://www.motoplaner.de/#v4&47.66191,9 ... 1,0,0&&1,0

:wink:
Vielen Dank, dein Vorschlag klingt auch sehr gut =)

Ich werde alles in Ruhe mal ansehen und dann wird sich was ergeben. aber in allem sind das schon tolle Vorschläge =) Danke!

Gollum
Beiträge: 1428
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#12 Beitrag von Gollum » 20. Januar 2017, 15:41

ChristianS hat geschrieben:Musst dich dann aber an der Straße positionieren und dich für eine Übergabe in Vorbeifahrt bereithalten.
Erfahrungsgemäß wird ab 1300km pro Tag selbiger immer etwas kurz, so dass ich Hin- und Rück"flug" möglichst frei von unnötigen Stops bestreite. Es sei denn du hast warmen Kaffee dabei.... :lol:

Das Eure Tourenvorschläge nicht explizit für mich gedacht waren ist mir natürlich klar. Allerdings war mir nicht bewusst, dass man als angesprochengefühlter Interessent trotz der öffentlichen Veröffentlichung nochmal extra Bitte Bitte sagen muss. :roll:
zum 1. Ein warmen Kaffee ist bei mir immer drin! :wink:

zum 2. Die Jungsspunde werden doch immer schlimmer! Nicht nur, daß sie ständig
wenn sie mal nicht Motorradfahren nur noch an ihren Klein-Phönen (Smartphones)
hängen, und dann noch nicht mal mehr bitte bitte sagen wollen, tstststststststs!
Dasch ja unglaublich! :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:wink:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4201
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Suche Tipps für meine Tour =)

#13 Beitrag von ChristianS » 20. Januar 2017, 21:17

Von nicht wollen kann keine Rede sein!
Vielmehr wurde es als nicht notwendig erachtet, da die Info freiwillig kam.

Wie dem auch sei.
Hauptsache dem Themenstarter wurde geholfen.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast