.. überwiegend Frankreich, etwas Italien und Schweiz ..08-2016

Berichte von Euren Touren/Reisen, Tips für individuelle Reisen, Suche nach Mitfahrern usw.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
qtreiber
Beiträge: 1698
Registriert: 3. Januar 2003, 13:58
Mopped(s): Schwarzes

Re: .. überwiegend Frankreich, etwas Italien und Schweiz ..08-2016

#26 Beitrag von qtreiber » 12. Dezember 2016, 20:22

Gruß
Bernd - qtreiber (AUR)
----------------------------------
schöne, schwarze R1200R
...hier fehlt das Danone-Logo...

Benutzeravatar
Robi
Beiträge: 1026
Registriert: 11. Januar 2003, 14:01
Mopped(s): R1200GS/LC
Wohnort: Zürich

Re: .. überwiegend Frankreich, etwas Italien und Schweiz ..08-2016

#27 Beitrag von Robi » 14. Dezember 2016, 10:49

Hallo Bernd

jajaja, ist schon gut :roll: ich kriege fast die Krise. Viele (aber nicht alle) Strecken habe ich wiedererkannt. Ist nicht alles gut in F, aber zum Motorrad fahren ist F weit vorne im Ranking :D . Es gibt da wirklich viele tolle Strecken...

Wie immer tolle Bilder :D . Vielen Dank.

gruss
Robi

Daniel_BaWü
Beiträge: 61
Registriert: 27. September 2013, 20:47
Mopped(s): K1200RS EZ 2000 50500km
Wohnort: Südbaden, Landkreis Lörrach

Re: .. überwiegend Frankreich, etwas Italien und Schweiz ..08-2016

#28 Beitrag von Daniel_BaWü » 28. Dezember 2016, 10:53

Hallo Bernd,

ich muss sagen, wirklich tolle Bilder und auch ein sehr ausführlicher und sehr interessant geschriebener Reisebericht.
Selbst bin ich auch kein Fan von Frankreich, ich fahre eher in der Schweiz (Nufenenpass/ Gotthardpass etc.) oder im heimischen Schwarzwald.
Ebenfalls kann ich die anderen verstehen, welche eher nicht alleine fahren, mache ich selbst nämlich auch eher weniger.
Bin meist mindestens zu 2 unterwegs.
Aber wie gesagt- toller Bericht- vielen Dank dafür.

Gruss, Daniel
Wer später bremst, ist länger schnell...

Benutzeravatar
qtreiber
Beiträge: 1698
Registriert: 3. Januar 2003, 13:58
Mopped(s): Schwarzes

Re: .. überwiegend Frankreich, etwas Italien und Schweiz ..08-2016

#29 Beitrag von qtreiber » 28. Dezember 2016, 11:04

qtreiber hat geschrieben:Frankreich ist immer wieder eine Reise wert ... auch wenn ich kein französisch spreche.

Heute komme ich gerade von einem Kurztripp von der Cote Azur zurück. Diesmal mit vier anderen Banausen. Ich gehe davon aus, dass der "Cheffe" demnächst einen Tourbericht einstellt. :wink:
hm, da in diesem Forum der Reisebericht über den Kurztripp nach Südfrankreich noch nicht veröffentlicht ist, kommt von mir ein Link dazu:

Südfrankreich - Dezember 2016
Gruß
Bernd - qtreiber (AUR)
----------------------------------
schöne, schwarze R1200R
...hier fehlt das Danone-Logo...

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: .. überwiegend Frankreich, etwas Italien und Schweiz ..08-2016

#30 Beitrag von ChristianS » 28. Dezember 2016, 11:36

Och ja. Doch. So lässt sichs im Dezember aushalten. Gefällt mir auch. :D
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste