Suche eine Sitzbank für meine K1200R

Zubehör für die einzelnen Modelle
Antworten
Nachricht
Autor
AndreasUN
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2014, 20:05

Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#1 Beitrag von AndreasUN » 8. Dezember 2014, 21:06

Hallo zusammen,

Bin seit ein paar Wochen Besitzer einer K12R. Bin bisher super zufrieden und habe schon ein paar hundert Kilometer runtergespult. Bisher habe ich den Auspuff gegen einen Remus Hexacone ausgetauscht und einen Umbau auf ABM-SBL-Lenker durchgeführt. Fahrtechnisch und ergonomisch war das wirklich die richtige Entscheidung. Leider hat sich der Sitzkomfort nicht wirklich verbessert. Die originale Sitzbank ist mir zu hart und der A... Schmerzt bereits nach gut 100 km. Jetzt habe ich hier im Forum gesucht und einige Beiträge gefunden. Aber wirklich schlauer bin ich auch nicht geworden. Ob Kahedo, Bagster oder Baehr. Welche kann man für mich, 178 cm 88kg, wohl empfehlen? Die original ist wie gesagt zu hart. Außerdem brauche ich ne Empfehlung für das Design. Meine K ist Silber mit schwarzem Motor. Habe noch vor das ein oder andere Carbonteil nachzurüsten. Für Vorschläge wäre ich dankbar.

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#2 Beitrag von Frank@S » 8. Dezember 2014, 22:08

Hi Andreas,

bzgl. Design:
auf der Bagster Seite kannst Du Dir von der Farbe des Leders bis zu den Nähten dein Design zusammenstellen.
Bei den anderen Herstellern ist es WYSIWYG - schwarz halt mal mit hervorstechendem Hersteller-Logo mal ohne ;-)

bzgl. Sitzkomfort:
Sitzproben sind leider das einzige was Dir helfen kann (wir kennen dein Hinterteil halt nicht ;-) )

AndreasUN
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2014, 20:05

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#3 Beitrag von AndreasUN » 9. Dezember 2014, 19:03

Hi Frank,

danke für die Antwort. Die Bagsterseite habe ich auch schon mal ausprobiert. Leider weiß ich nicht welche Kombination der Bezüge zueinander (auch wegen der Rutscherei) passen, bzw. ich kann mich nicht entscheiden. Weil einmal ausgewählt und bestellt lässt nun mal keine Änderung mehr zu.

Wegen des Sitzkomfort gibt es doch bestimmt Erfahrungen ob die Bagsterbank weicher oder härter, rutschiger oder rauer ist als z. B. die Kahedo. Die Kahedo wirkt im allgemeinen schlanker und kommt der originalen am Nächsten. Allerdings fehlt mir da die ausgeprägte Abstützung nach hinten. Die Bagster sieht eher aus wie ein Sofa, soll aber super bequem sein. Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit der Bank von WÜDO? Die sind hier ganz bei mir in der Nähe. Da könnte ich auch vielleicht mal mit einer Probe fahren.

Wie gesagt für Erfahrungsberichte und Tips wäre ich dankbar.

medpol
Beiträge: 1
Registriert: 24. August 2011, 09:01

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#4 Beitrag von medpol » 14. Dezember 2014, 16:20

Hallo,

vl.können wir dir ja weiterhelfen.....

schau mal: http://www.bikepolster.de oder in unserer facebookgalerie: nach Medpol Polsterservice

ralkai70
Beiträge: 38
Registriert: 6. Oktober 2014, 11:58

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#5 Beitrag von ralkai70 » 25. Mai 2015, 20:27

Hi Andreas,

wirf mal einen Blick auf KaHeDo. Ich bin sehr gross und etwas mehr, passt super. Hintern fühlt sich x Mal besser als auf der Orischinalen.

Gruss
RalKai

AndreasUN
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2014, 20:05

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#6 Beitrag von AndreasUN » 27. Mai 2015, 19:50

Danke für den Tip! Werde wohl erst gegen Ende der Saison die Sitzbank austauschen da ich sonst auf die aufgearbeitete zu lange warten müsste. Kahedo ist für mich erste Wahl.

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#7 Beitrag von Frank@S » 28. Mai 2015, 06:47

Hey Andreas,
habe bisher Original, Bagster und Kahedo unterm Hintern gehabt.
Die Kahedo ist am Oberschenkel etwas schmaler geschnitten, die Bagster ist etwas weicher gepolstert.
Das Rutschen ist bei beiden kein Thema.

Hinfahren und Probefahren :!:
Kahedo: 72406 Bisingen
BAEHR : 66953 Pirmasens
Bagster: ??

Komm vorbei und Du kannst Kahedo und Bagster Probesitzen; habe allerdings nur ne S ;-)

AndreasUN
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2014, 20:05

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#8 Beitrag von AndreasUN » 28. Mai 2015, 19:08

Hallo Frank,

Danke für deine Infos und dein Angebot. Zum Probesitzen allerdings ein bisschen weit weg!

AndreasUN
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2014, 20:05

Re: Suche eine Sitzbank für meine K1200R

#9 Beitrag von AndreasUN » 25. März 2016, 22:33

Habe mich für eine Kahedo entschieden. Das Teil ist die Tage gekommen und wartet jetzt ausprobiert zu werden. Vielleicht klappt es morgen für ein Stündchen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast