F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

Alles, was mit der Technik der F650 Serie zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Inge
Beiträge: 2
Registriert: 23. Februar 2017, 11:52
Mopped(s): F 650 CS
Wohnort: Münchner Westen

F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

#1 Beitrag von Inge » 23. Februar 2017, 12:03

Hallo zusammen,

ich hab ein Problem, meine CS BJ 2005 mit etwas mehr als 10000 km hat bei der letzten Ausfahrt bei 90 kmh im roten Bereich gedreht und zwischendurch ist auch der Motor kurz ausgegangen. Was könnte das sein?
Und JA ich bin im 5. Gang gefahren ;-)

schon mal Danke
die Inge

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4098
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

#2 Beitrag von ChristianS » 23. Februar 2017, 12:38

Ich lese im Kaffeesatz, dass sich der Fehler im Bereich der Kupplung versteckt.

Die von dir angegebene, verhältnismäßig geringe, Laufleistung sind mMn dafür vollkommen irrelevant. Man kann eine Kupplung auch auf 500m zerstören :lol:
Ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Reiner52
Beiträge: 105
Registriert: 16. Dezember 2016, 11:14
Mopped(s): R1150R

Re: F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

#3 Beitrag von Reiner52 » 23. Februar 2017, 13:30

Wenn du Gas gibst und die Drehzahl steigt, du aber nicht schneller wirst, rutscht
die Kupplung.
Hatte ich auch mal an meiner F 650 bei 30000 km.
Neue verstärkte Kupplungsfedern eingebaut und wieder alles i.o.
Gruß Reiner

locke1
Beiträge: 1032
Registriert: 29. Oktober 2012, 15:58
Mopped(s): R1200GS Blue Lady
Wohnort: GA-Sachsen-Anhalt

Re: F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

#4 Beitrag von locke1 » 23. Februar 2017, 18:54

die 650er hat ne Nasskupplung ( in öl laufend) wenn bei Ölwechsel das falsch öl, oder anders als vorher drin war, genommen wird neigt die Kupplung zum rutschen.
gerade erst nen Ölwechsel gemacht? :shock: das einfache Ausgehen is wohl ne andere Baustelle

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Hoger
Beiträge: 290
Registriert: 19. August 2016, 11:36
Mopped(s): 2x R1200R Bj. 08 + Bj. 09
Wohnort: Nähe Kassel

Re: F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

#5 Beitrag von Hoger » 24. Februar 2017, 10:40

Wenn die bei 90km im 5. Gang in den roten Bereich dreht, ist die Kupplung ziemlich sicher verbrannt.
Da helfen auch keine verstärkten Federn mehr. :wink:

Da ist sicherlich eine Erneuerung der Kupplungsscheiben fällig, auf dem Weg würde ich dann auch die angesprochenen verstärkten Federn einbauen.

Vor allem auch einen Ölwechsel durchführen, es kann sein das kein JASO MA 1/2 Öl eingefüllt wurde und deshalb die Kupplung rutscht.
Es hilft in der Regel leider nicht, nun das richtige Öl einzufüllen damit die Kupplung nicht mehr rutscht... :(

Bitte zwingend darauf achten das nach dem Kupplungswechsel ein Öl mit der Kennung JASO MA 1/2 eingefüllt wird.

Und schön pingelig den Ölstand einstellen, so wie im Internet zu lesen ist. Ist ja bei der CS ein eher schwieriges Unterfangen. :roll:

Halt..eins noch...der Kupplungshebel hat in Ruhestellung ca. 2mm Spiel?
Aufgrund von Stalking habe ich die PN Funktion abgeschaltet

Inge
Beiträge: 2
Registriert: 23. Februar 2017, 11:52
Mopped(s): F 650 CS
Wohnort: Münchner Westen

Re: F650 cs dreht bei 90 kmh im roten Bereich

#6 Beitrag von Inge » 24. Februar 2017, 10:48

Danke für die Hinweise und Tipps... dann such ich jetzt mal nach einer Werkstatt :-)

Die Kupplung hat ca 2mm Spiel :-) warum fragst du Hoger?

Liebe Grüße
die INge

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste