Landsberger R1200R´ler

Neue User stellen sich vor
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Robfich
Beiträge: 1
Registriert: 29. Dezember 2017, 14:34
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: 86899 Landsberg am Lech

Landsberger R1200R´ler

#1 Beitrag von Robfich » 29. Dezember 2017, 18:55

Servus zusammen,

ich bin der Robert aus Landsberg am Lech, gehe langsam auf die 50 zu und bin daher dieses Jahr von ner S1000R auf ne R1200R umgestiegen :P
Bin so was happy mit dem Teil - Is einfach geiler find ich.

Angefangen hab ich mal mit dern Honda VFR, danach mal was ganz anderes mit nem Einzylinder Aprilia Pegaso.
Der Sture Bock hat mich 2x abgeworfen :roll:
Darauf kam ne längere Moped Pause bis ich meine Midlife-crises mit der S1000 in Flucht geschlagen habe :D

jetzt treib ich mich hier im Forum zum stöbern rum, vielleicht auch mal ne Plauderei oder nen Treffen
Grüße aus LL
Robert
Eigenverantwortung und wohlwollende Achtsamkeit kann jede Regel ersetzen... :wink:

prof.Langi
Beiträge: 59
Registriert: 6. November 2017, 08:40
Mopped(s): BMW R850R, Solo MK40
Wohnort: Scherneck

Re: Landsberger R1200R´ler

#2 Beitrag von prof.Langi » 29. Dezember 2017, 20:24

Willkommen im Forum
Ein Leben ohne Moped ist zwar möglich, Aber sinnlos! :D

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 148
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Landsberger R1200R´ler

#3 Beitrag von Zyndros » 30. Dezember 2017, 06:50

Robfich hat geschrieben:
29. Dezember 2017, 18:55

Bin so was happy mit dem Teil - Is einfach geiler find ich.


Finde ich auch :D :D

Dann mal herzlich Willkommen, allzeit gute Fahrt mit deiner R1200R LC und nen guten Rutsch ins Jahr 2018.
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
Boxer Lu
Beiträge: 78
Registriert: 22. November 2017, 19:53
Mopped(s): R1200R Classic / Honda XRV
Wohnort: 86975 Bernbeuren

Re: Landsberger R1200R´ler

#4 Beitrag von Boxer Lu » 30. Dezember 2017, 15:07

Servus Robert, willkommen im Forum und viel Spaß :D mit deiner R12R LC.

P.S. siehe auch regionale / lokale Ausfahrten. (08.04..........) 8)
BMW (Bagg Mas Wieder) :D
bis dann
Lu

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1355
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Landsberger R1200R´ler

#5 Beitrag von Kleinnotte » 30. Dezember 2017, 16:59

Hallo Robert, willkommen im Forum und viel Spaß beim Lesen!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 108TKm

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 910
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Landsberger R1200R´ler

#6 Beitrag von Star Trooper » 30. Dezember 2017, 17:57

Willkommen und viel Spass hier.

gegu
Beiträge: 73
Registriert: 19. September 2015, 14:29
Mopped(s): R 1200 R LC
Wohnort: Hunsrück, bei I-O

Re: Landsberger R1200R´ler

#7 Beitrag von gegu » 31. Dezember 2017, 11:45

Hallo Robert,

willkommen im Forum und Gratulation zu deinem "guten" Geschmack.
Auch ich hatte ´mal eine VFR und mein Vorgänger-Motorrad war auch eine S 1000 R.
Wirst sehen, bis 160 km/h wird dir kaum was fehlen, erst darüber...
Und der Boxer erzeugt einen Sound :D , die S1R ein Gekreische...

Servus
Gerhard
.... die Schräglage ist die Stiefschwester deines Schutzengels ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste