Hallo Zusammen

Neue User stellen sich vor
Antworten
Nachricht
Autor
Hasmaneneuro
Beiträge: 1
Registriert: 9. November 2017, 16:15

Hallo Zusammen

#1 Beitrag von Hasmaneneuro » 9. November 2017, 16:36

So denn,

Jahrelang habe ich über die ü-50-jährigen BMW Fahrer gelästert, nun gehöre ich auch dazu!

Anfang des Jahres habe ich meine Yamaha XJ600 Diversion, die ich über 15 Jahre gefahren habe, verkauft. Seit Ende August bin ich nun Besitzer einer R1200ST. Obwohl das Motorrad das ganze Jahr über angemeldet ist bin ich doch eher ein "Schönwetterfahrer".
Ich komme aus dem kölner Süden, bin verheiratet und habe zwei Töchter. Meine Frau fährt nie mit, daher suche ich gleichgesinnte für kürzere Touren durch die Eifel oder das Bergische Land. Für längere Touren fehlt mir leider zu oft die Zeit. Auch suche ich ST-Fahrer die vielleicht den einen oder anderen Tip bezüglich des Motorrades haben. Soviel gibt es zum Glück/Leider ja nicht davon. Man bekommt wenig Input zu diesem Modell. Außer ein paar Tests im Internet sind wenig Informationen zu erhalten.
Da ja zur Zeit die Möglichkeiten für schöne Ausfahrten begrenzt sind habe ich gedacht ich beschäftige mich mit zumindest theoretisch mit meinem Motorrad. Die Saison war eindeutig zu kurz für mich!

Schöne Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1173
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Hallo Zusammen

#2 Beitrag von Kleinnotte » 10. November 2017, 16:01

Hallo Wolfgang, ein freundliches Hallo und willkommen im Forum. Gleichzeitig Glückwunsch zum neuen Mopped und viel Spaß mit deiner neuen Errungenschaft!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 107TKm

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste