Bridgestone T30

Alles rund um die Reifen: Tests, Kommentare
Nachricht
Autor
octane
Beiträge: 1684
Registriert: 30. Juni 2011, 18:20

Re: AW: Bridgestone T30

#51 Beitrag von octane » 2. Mai 2013, 20:32

Michael (GF) hat geschrieben:1. Heisst der Angel ST und 2. hatte ich den schon viewtopic.php?p=500796#p500796.
Zuerst bitte informieren bevor man meckert :evil: . Es gibt einen neuen Angel GT. Wie der ist weiss allerdings noch keiner. http://www.pirelli.com/tyre/de/de/motor ... el_gt.html

Benutzeravatar
qtreiber
Beiträge: 1699
Registriert: 3. Januar 2003, 13:58
Mopped(s): Schwarzes

Re: AW: Bridgestone T30

#52 Beitrag von qtreiber » 2. Mai 2013, 20:55

Michael (GF) hat geschrieben:1. Heisst der Angel ST und 2.
und

3. gibt es auch einen Angel GT.



edit: von einem Schweizer hergebrannt. Schande über mich. :wink:
Gruß
Bernd - qtreiber (AUR)
----------------------------------
schöne, schwarze R1200R
...hier fehlt das Danone-Logo...

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Bridgestone T30

#53 Beitrag von Michael (GF) » 2. Mai 2013, 21:30

Naja... mag sein dass es inzwischen einen GT auf dem Papier gibt........ aber eine Freigabe auf der K1300S gibt es nur für den Angel ST (bitte erspart mir den Hinweis, dass das deutsche Freigabeverfahren für Schweizer nicht gilt. Ich lebe in Deutschland, und da ist es von Relevanz)
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Päda
Beiträge: 161
Registriert: 20. August 2010, 16:49
Mopped(s): Aprilia Tuono V4 1100RR
Wohnort: Augsburg

Re: Bridgestone T30

#54 Beitrag von Päda » 3. Mai 2013, 14:39

Also ich sehe den Lieferengpass mal positiv.
Lasse mal die anderen testen. :D
Habe jetzt wieder ca 6000 km Luft
Jucken würde mich noch der Pilot Power 3, ist halt wieder ein Sportreifen,
mal sehen wie da die Laufleistungen einschlagen werden.
VG
Peter

Kreidler Florett RS 50->Suzuki GS750->Suzuki GS1000->Honda X11->Yamaha FJR1300 RP13->BMW K1300S->ApriliaTuono V4 APRC 1000->ApriliaTuono V4 1100RR

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: AW: Bridgestone T30

#55 Beitrag von Michael (GF) » 3. Mai 2013, 17:17

Nach Auskunft meines Händlers.... ist der t30 erst in 6 wochen lieferbar...:x tja... dann eben nicht. ....

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: Bridgestone T30

#56 Beitrag von Herb » 3. Mai 2013, 17:25

:wink: ---- heute Z8 aufziehen lassen .... :wink:
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: AW: Bridgestone T30

#57 Beitrag von Michael (GF) » 3. Mai 2013, 19:38

Tja herb... den wollte ich eigentlich nicht aufziehen... Gründe gern beim nächsten wb. Aber mangels alternativen (höchstens der bt023) und der tour die ansteht wird es wohl dieser werden.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: AW: Bridgestone T30

#58 Beitrag von Herb » 3. Mai 2013, 19:55

Michael (GF) hat geschrieben:Tja herb... den wollte ich eigentlich nicht aufziehen... Gründe gern beim nächsten wb. Aber mangels alternativen (höchstens der bt023) und der tour die ansteht wird es wohl dieser werden.
WB ... supi ... schau mer mal ... see you :wink:
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
cbr14fred
Beiträge: 14
Registriert: 28. September 2008, 21:23
Mopped(s): K 1200 S
Wohnort: Hochstadt

Re: Bridgestone T30

#59 Beitrag von cbr14fred » 19. Juli 2013, 23:40

Heute aufgezogen, ca. 250 km gefahren. Top Reifen. Hatte davor den Roadtec Z8 M/O montiert. Besseres Handling, kein Aufstellen beim Bremsen in der Kurve. Kurvenkratzen bis auf die "Angstnippel" ohne Probleme. Werde weiter berichten.

Benutzeravatar
CosyOne
Beiträge: 84
Registriert: 29. Juni 2010, 19:43
Mopped(s): Ducati Monster 1200 S
Wohnort: Stuhr
Kontaktdaten:

Re: Bridgestone T30

#60 Beitrag von CosyOne » 21. Juli 2013, 15:04

Wollte ja eigentlich den Z8 M/O aufziehen, da es aber immer noch keine Freigabe dafür gibt habe ich nun seit 2.000 km den T30 drauf und ich muß sagen es ist der bisher beste Reifen den ich auf der K drauf hatte.
Super neutral mit guter Rückmeldung und keinem Aufstellmoment, super Reifen!

octane
Beiträge: 1684
Registriert: 30. Juni 2011, 18:20

Re: Bridgestone T30

#61 Beitrag von octane » 21. Juli 2013, 22:34

Welche Reifen bist du denn vorher gefahren?

aimypost
Beiträge: 997
Registriert: 1. September 2011, 10:58
Mopped(s): R1200R
Wohnort: BN
Kontaktdaten:

Re: Bridgestone T30

#62 Beitrag von aimypost » 22. Juli 2013, 08:19

...meine Erfahrungen zum T30 habe ich hier rein geschrieben:
viewtopic.php?f=63&t=50504&start=50
greetings
aimypost

Benutzeravatar
Bergaufbremser
Beiträge: 366
Registriert: 16. April 2009, 10:02
Mopped(s): KTM950SM, K1300GT
Wohnort: Bochum

Re: Bridgestone T30

#63 Beitrag von Bergaufbremser » 22. Juli 2013, 08:38

CosyOne hat geschrieben:Wollte ja eigentlich den Z8 M/O aufziehen, da es aber immer noch keine Freigabe dafür gibt habe ich nun seit 2.000 km den T30 drauf und ich muß sagen es ist der bisher beste Reifen den ich auf der K drauf hatte.
Super neutral mit guter Rückmeldung und keinem Aufstellmoment, super Reifen!
Hallo Cosy,
wieso keine Freigabe??
ich fahr meinen Z8 (M/O) seit Mai auf meiner GT und im Gegensatz zum vorher gefahrenen PiRo3
brauchte ich ihn nach Aussage des TÜV Menschen nicht eintragen lassen weil es eine Freigabe für den Z8 gibt (zumindest für die 13er GT). In der Regel ist das Reifenangebot und damit das Freigabeangebot bei den Schwestermodellen aber deutlich vielfälitger. (vielleicht checkst du das noch mal bei Metzeler auf der HP)
Der Z8 mach auch auf der echt GT Spaß und und läuft mittlerweile über 1000 km sehr harmonisch mit gutem Feedback durch die Kurven. Handling und Geradeauslauf ist Top, der Verschleiß nicht der Rede wert. Ein echter Quantensprung im Vergleich zum Z6 (Erstausrüstung).
Viele Grüße
Gerd

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bridgestone T30

#64 Beitrag von Frank@S » 22. Juli 2013, 10:29

Bergaufbremser hat geschrieben:... nicht eintragen lassen weil es eine Freigabe für den Z8 gibt (zumindest für die 13er GT).
Kannst Du diese hier bitte mal einstellen ?

lt. Aussage auf der Webseite gibt es eine Freigabe (K13GT) für Z8 vorne und Z6 hinten ....
Z8-K13GT.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: Bridgestone T30

#65 Beitrag von Herb » 22. Juli 2013, 18:04

.... FYI ....
mein 190 .. Z8 .... hat nur über 4' runter ..... und ich bin weiterhin vollsten Zufrieden ... :wink: .. schau mer mal
FREIGABE KLICK
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Bridgestone T30

#66 Beitrag von Michael (GF) » 22. Juli 2013, 19:08

@Herb

da habe ich mehr....derzeit 5.500 :P und es dürften noch 2.000 km mehr drin sein...., vorne bestimmt noch mehr,,,

Bei zügiger Fahrweise alles bestens.... bei sehr sportlicher Fahrweise kommt man schon mal ins Driften....... :?
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: Bridgestone T30

#67 Beitrag von Herb » 22. Juli 2013, 21:04

...... fleißig ... fleißig ..... :lol: meine Elefanten halten sich noch tapfer ..... mal sehen wie lange .... :wink: mit dem M3.... bis jetzt 6800 **** FREU**** ... und das mit all den PSL :oops: --- :wink: :wink:
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: AW: Bridgestone T30

#68 Beitrag von Michael (GF) » 22. Juli 2013, 21:45

@herb

Schiebst du inzwischen? M3 war nach 3500 platt ...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Bergaufbremser
Beiträge: 366
Registriert: 16. April 2009, 10:02
Mopped(s): KTM950SM, K1300GT
Wohnort: Bochum

Re: Bridgestone T30

#69 Beitrag von Bergaufbremser » 23. Juli 2013, 06:57

Moin Frank,
es war etwas frickelei beim TÜV erforderlich, bis man sich durch den Metzeler-Freigabenseiten-Wust gekämpft hat,
aber dann hat`s auch der TÜV-Inschinör zugeben müssen; Es geht!
Z6/Z8-"Mischbereifung" kam für mich nicht in Frage.
Ich seh mal zu das ich dir ein Scan meines Scheins schicke dann kann man zumindest den GT-Fahrern hier helfen.
(da halten die 5einhalb Zöller zusammen. :lol: )
Viele Grüße
Gerd

Benutzeravatar
Maxell1963
Beiträge: 205
Registriert: 7. September 2007, 08:59
Wohnort: Wiesbaden

Re: Bridgestone T30

#70 Beitrag von Maxell1963 » 25. Juli 2013, 11:23

CosyOne hat geschrieben:Wollte ja eigentlich den Z8 M/O aufziehen, da es aber immer noch keine Freigabe dafür gibt habe ich nun seit 2.000 km den T30 drauf und ich muß sagen es ist der bisher beste Reifen den ich auf der K drauf hatte.
Super neutral mit guter Rückmeldung und keinem Aufstellmoment, super Reifen!

wer braucht denn noch eine Freigabe???
K1300S, silber, mit Rentnerdeichsel

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: AW: Bridgestone T30

#71 Beitrag von Michael (GF) » 25. Juli 2013, 11:40

Och bitte nicht schon wieder diese Diskussion :roll:

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

unusmultorum
Beiträge: 2
Registriert: 2. Februar 2014, 11:48
Mopped(s): K1300S
Wohnort: HH

Re: Bridgestone T30

#72 Beitrag von unusmultorum » 2. Februar 2014, 18:47

Was ich bis jetzt zum T30 lese bzgl Fahreigenschaften & -gefühl gelesen & gehört habe klingt alles sehr vielversprechend. Grund genug, meine K13S mit den T30 besohlen zu lassen.

Was ich bislang noch vermisse sind Eindrücke zum Thema Laufleistung/Verschleiss des T30. Würdet ihr sagen: besser oder schlechter als erwartet?

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Bridgestone T30

#73 Beitrag von Michael (GF) » 2. Februar 2014, 21:17

offensichtlich gibt es hierzu noch keine Erfahrungen auf der 13S. Ich werde den T30 im Mai montieren lassen.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Stojk10
Beiträge: 9
Registriert: 18. April 2014, 19:34
Mopped(s): K1300R

Re: Bridgestone T30

#74 Beitrag von Stojk10 » 18. April 2014, 19:50

Hallo zusammen ,

Habe seid letzter Woche den T30 drauf und kann schon nach 100 km sagen das er viel besser wie der M3 ist . Vorne wurde der normale T 30 montiert und hinten wurde der verstärkte T30 montiert .
Werde demnächst wieder berichten und mal ein paar Bilder hinzufügen über den T30 .


Grus Boban

Benutzeravatar
Kawa
Beiträge: 335
Registriert: 18. August 2004, 21:50
Mopped(s): K1300S
Wohnort: München (mittendrin)

Re: Bridgestone T30

#75 Beitrag von Kawa » 19. April 2014, 11:14

Stojk10 hat geschrieben:Hallo zusammen ,

Habe seid letzter Woche den T30 drauf und kann schon nach 100 km sagen das er viel besser wie der M3 ist .

Grus Boban
- was verstehst Du unter "besser"?
- der M3 ist bestimmt kein Langläufer, aber gegen ihn als Reifen gibt es nichts zu meckern
Gruß
Christian

P.S. Den Gummi auf dem Boden lassen...

Mittlerweile MIT K-1300-S in ROT

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste