Halterung Navi

Fragen, Informationen und News zu allem was man an der LT nachrüsten und der Fahrer anziehen kann
Antworten
Nachricht
Autor
cgapostfach
Beiträge: 6
Registriert: 23. Februar 2017, 17:15

Halterung Navi

#1 Beitrag von cgapostfach » 26. Februar 2017, 13:45

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Halterung für ein Navi für meine k12 von 2001.

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1405
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Halterung Navi

#2 Beitrag von Gollum » 26. Februar 2017, 15:02

Na Du bist gut, was haste denn für ein Navi?

Vielleicht ist hier was dabei?:
https://www.google.de/search?q=Navihalt ... IQ_AUIBigB
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Achim1958
Beiträge: 355
Registriert: 3. April 2014, 08:32
Mopped(s): K1200RS, nun K1200S Bj.06.08
Wohnort: D-Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Halterung Navi

#3 Beitrag von Achim1958 » 26. Februar 2017, 18:56

Hallo sagen und sich vorstellen wird heutzutage scheinbar überbewertet :?
Die Katze ist ein Wunder der Natur***Leonardo da Vinci***
Infos Motorradfreunde Ötlingen 2006 e.V. & wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten

cgapostfach
Beiträge: 6
Registriert: 23. Februar 2017, 17:15

Re: Halterung Navi

#4 Beitrag von cgapostfach » 26. Februar 2017, 20:08

Gollum hat geschrieben:
26. Februar 2017, 15:02
Na Du bist gut, was haste denn für ein Navi?

Vielleicht ist hier was dabei?:
https://www.google.de/search?q=Navihalt ... IQ_AUIBigB
Das hilft nur bedingt weiter, die Bilder finde ich, aber wo bekomme ich solch eine Halterung? Als Navi soll letztendlich ein Garmin 2820 dran.

cgapostfach
Beiträge: 6
Registriert: 23. Februar 2017, 17:15

Re: Halterung Navi

#5 Beitrag von cgapostfach » 26. Februar 2017, 20:10

Achim1958 hat geschrieben:
26. Februar 2017, 18:56
Hallo sagen und sich vorstellen wird heutzutage scheinbar überbewertet :?
Zumindest für Hallo hat es ja bei mir schon im ersten Wort gereicht. Ansonsten muss ich mich hier erstmal zurechtfinden.

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1405
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Halterung Navi

#6 Beitrag von Gollum » 26. Februar 2017, 20:27

cgapostfach hat geschrieben:
26. Februar 2017, 20:08
Das hilft nur bedingt weiter, die Bilder finde ich, aber wo bekomme ich solch eine Halterung? Als Navi soll letztendlich ein Garmin 2820 dran.
Schau mal hier: http://www.bikertech.de/cgi-bin/webshop ... t=temartic

Das dürfte hilfreich sein? :wink:

Und klar muß man sich hier zuerst mal zu recht finden, aber ich heiße.......,
komme aus der Gegend........, bin ..... jung, fahre seid ..... Motorrad,
daß wäre schon nett gewesen! :wink:

Nachtrag, hier auch mal nachschauen:
http://www.touratech.de/aktuelles.html
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

cgapostfach
Beiträge: 6
Registriert: 23. Februar 2017, 17:15

Re: Halterung Navi

#7 Beitrag von cgapostfach » 28. Februar 2017, 09:54

Die navihalterung habe ich von Touratech, ich brauche noch das Teil das direkt an der K montiert wird damit ich da dann meinen Halter draufschrauben kann.

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1405
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Halterung Navi

#8 Beitrag von Gollum » 28. Februar 2017, 12:17

Du meinst so eine Halterung wie auf dem Bild, die Halter die mit den Lenker Hälfen
über vier Inbusschrauben und an der Gabelbrücke festgeschraubt ist?
Hat das Touratech nicht im Angebot? Ansonsten, hilft da vielleicht nur selber so zwei
halter zu machen, oder mal in einem Garmin Forum nach fragen. :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Halterung Navi

#9 Beitrag von Frank@S » 28. Februar 2017, 12:41

@Uwe
.... bei der LT ist alles anders als bei Dir (die funktioniert :P )



--------------------------
vll. hat Harald Herdenwas rumliegen. Einfach anfragen ;-)

Benutzeravatar
zephyr110016
Beiträge: 70
Registriert: 12. August 2012, 13:04
Mopped(s): K 1200LT Bj 2005
Wohnort: Duisburg

Re: Halterung Navi

#10 Beitrag von zephyr110016 » 28. Februar 2017, 12:42

Melde dich mal bei mir.Ich habe noch eine Lenker Halterung,die wird an der rechten oder linken Amatur angebracht.
Gruß
Bernd

StephanHP
Beiträge: 11
Registriert: 8. Oktober 2011, 13:17
Mopped(s): K1200LT, R1200CL, C1, Vespa PX
Wohnort: Hessen

Re: Halterung Navi

#11 Beitrag von StephanHP » 1. März 2017, 00:36

Nach vielem Rumprobieren, dies hier, und damit links die dritte Steckdose am Mopped. Die Uhren und Kontrollleuchten werden nicht abgedeckt, und der Ram Mount-Knochen ist kurz genug, dass nichts wackelt. Bei längeren Touren wird die Flügelschraube am Knochen durch eine Mutter ersetzt, dann geht das Klauen der Halterung nicht so schnell.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste