METZELER

Alles rund um die Reifen: Tests, Kommentare
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#26 Beitrag von Straßenbahner » 20. November 2014, 10:30

Die beiden am 07. November geposteten Link´s enthielten ursprünglich Freigaben für den ME 880 vorne/hinten
UND den ME 888 hinten.
Warum Metzeler die Freigabe für den 888 wieder entfernt ist mir unverständlich :?:
Gut, dass ich das Formular mit beiden Freigaben gleich ausgedruckt habe. :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Manfred Reuter
Beiträge: 473
Registriert: 5. November 2007, 20:19
Wohnort: 53498 Bad Breisig

Re: METZELER

#27 Beitrag von Manfred Reuter » 20. November 2014, 12:18

Anscheinend gibt es die Freigabe doch, habe das gerade bei MopedReifen als Link aufgenommen.
Natürlich nur für den Hinteren, den Vorderen gibt es noch nicht für die LT aber die Kombination vorne 880 und hinten 888 ist legal.

http://www.mopedreifen.de/freigaben/13025ME0920014.PDF

Manfred
LT 05 US Modell
Manfred Reuter

Motorcycle Touring Club Germany
http://mtcg.eu/index.php?lang=de

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#28 Beitrag von Straßenbahner » 20. November 2014, 12:31

Danke, Manfred, dass du mir nicht auch noch in den Rücken fällst :D
Habe mit Metzeler, Service-Hotline, telefoniert, der ME 888 Ultra, in 160/70B17V79, macht Probleme,
daher vorerst keine Auslieferung und Rücknahme der Freigabe :(
Da ganz geringe Stückzahlen des ME880 noch lagern, will ich sichergehen, in 2015 fahren zu können, und habe mir noch einen der letzten "Alten" gesichert.
Herzliche Grüße und vielleicht sehen wir uns im Mai in Remagen.
Jürgen
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Manfred Reuter
Beiträge: 473
Registriert: 5. November 2007, 20:19
Wohnort: 53498 Bad Breisig

Re: METZELER

#29 Beitrag von Manfred Reuter » 20. November 2014, 12:52

Im Falle das jemand sucht, die haben noch mehr als 30 am Lager.

https://www.mopedreifen.de/shop/show_re ... ll=1000014

Manfred
LT 05 US Modell
Manfred Reuter

Motorcycle Touring Club Germany
http://mtcg.eu/index.php?lang=de

Benutzeravatar
Hans Schäfer
Beiträge: 38
Registriert: 21. Juni 2009, 10:03
Mopped(s): K1200LT pazifikblau 2001
Wohnort: 86574 Petersdorf
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#30 Beitrag von Hans Schäfer » 20. November 2014, 14:07

Also ich muß sagen, ich war mit den bisherigen 880ern zufrieden. Laufleistung mit Sozia und 3 Wochen Korsika und Sardinien ca. 14.000 km - und bei Regen fahren ich, wenn überhaupt, eh langsamer als auf trockener Fahrbahn.

Aber lassen wir uns mal überraschen, was dann der neue 888 dann kann.

Hans

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#31 Beitrag von Straßenbahner » 24. November 2014, 13:33

Habe gerade den ME888 Marathon Ultra vom Paketdienst entgegen genommen :D
Gruß
Jürgen
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
LT - Wolfgang
Beiträge: 70
Registriert: 24. November 2011, 11:58
Skype: Wolfgang--60
Mopped(s): k1200LT Bj.02/2000 Canyanrot
Wohnort: Jüchen-Gierath, Rheinland (NRW)

Re: METZELER

#32 Beitrag von LT - Wolfgang » 25. November 2014, 12:16

Straßenbahner hat geschrieben:Habe gerade den ME888 Marathon Ultra vom Paketdienst entgegen genommen :D
Gruß
Jürgen
Hallo Jürgen,
wäre toll wenn du nachdem der Reifen "eingefahren" ist ein kurzes statement hier abgeben könntest (Nass - Trockenverhalten)
Hierfür im Voraus vielen Dank.

Grüße
Wolfgang
LT - fahren macht einfach glücklich !!!

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#33 Beitrag von Straßenbahner » 25. November 2014, 13:33

Mache ich gerne, habe aber einen Bruchstrich (04-10) auf dem Kennzeichen :(
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
Görny
Beiträge: 72
Registriert: 12. Juni 2012, 00:13
Mopped(s): Suzuki RF900R, BMW K1200LT
Wohnort: Winterhausen
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#34 Beitrag von Görny » 31. Januar 2015, 18:02

Habe meinen 888 bekommen.
Und musste lesen das er nur für V-Twin ist
Habe beim Dealer mal nachgefragt ob es extra BMW Reifen gibt.

:lol: :lol:
Jürgen Gernert

K1200LT BJ 1999, Zumo660, V-Stream, Xenon (Nachgerüstet), MP3 Adapter, Gepäckreling, Wilbers vorne und hinten;
Suzuki RF900R BJ 1995, Superbike Umbau, Givi-Koffersatz

Benutzeravatar
DiHa
Beiträge: 39
Registriert: 15. November 2011, 17:11
Skype: dh-2003
Mopped(s): K1200LT
Wohnort: Schenefeld

Re: METZELER

#35 Beitrag von DiHa » 2. März 2015, 18:54

Moin!
Seit 09/2014 schaue ich nach Reifen, ohne Erfolg. Stand Februar 2015: der freundliche sagt 880 nicht mehr und 888 noch immer nicht.
War nun ganz frisch auf den Hamburger Motorrad Tagen - und dort u.a. auch bei Metzeler; der neue 888 ist nach diesen Infos noch immer nicht freigegeben für meine Dicke. Aber ein HH-Reifenhändler kann 880 liefern ... nun gibts neue "alte" Socken; aber der war auch gut, hat >20tsd km gehalten. (ja, ich fahre viel Strecke)
Gruß,
Dierk
***********
K1200LT Bj2004
***********

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#36 Beitrag von Straßenbahner » 2. März 2015, 20:09

Schau mal hier

https://www.mopedreifen.de/shop/show_re ... ll=1000014

oder unter

http://www.reifen-vor-ort.de/motorradre ... 017-292869

Die haben so viele 160/70B17 ME888 dass sie die verkaufen müssen.

Mein Hinterreifen der neuesten Generation ist schon seit Dezember auf Felge montiert und die Reifenfreigabe

http://www.mopedreifen.de/freigaben/13025ME0920014.PDF

von Metzeler ist den Papieren beigelegt.

Herzliche Grüße
Jürgen
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
Hans Schäfer
Beiträge: 38
Registriert: 21. Juni 2009, 10:03
Mopped(s): K1200LT pazifikblau 2001
Wohnort: 86574 Petersdorf
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#37 Beitrag von Hans Schäfer » 3. März 2015, 10:12

Die Reifenfreigabe für den 888 bezieht sich nur auf den Hinterreifen - für den Vorderreifen ist laut der Bescheinigung nur der 880 freigegeben. Da aber beide Reifen gleich sein müssen, fehlt derzeit für vorne noch die Alternative des 888.

Benutzeravatar
DiHa
Beiträge: 39
Registriert: 15. November 2011, 17:11
Skype: dh-2003
Mopped(s): K1200LT
Wohnort: Schenefeld

Re: METZELER

#38 Beitrag von DiHa » 3. März 2015, 10:38

Moin,

alles sehr interessant...wer wann was oder doch nicht. Seis drum. Ich will mit 1,2mm nicht weiter fahren, vertrau' da mal dem Reifenhändler - es gibt halt nochmal 880 vorn und hinten. Sind schon da, nur der Frost heute morgen hat den Wechselplan von heute leider verhagelt. :(
Gruß,
Dierk
***********
K1200LT Bj2004
***********

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#39 Beitrag von Straßenbahner » 3. März 2015, 14:52

Der 888 Ultra wird in der von der LT benötigten Größe auch noch gar nicht produziert, deshalb dürfen 880 vorne und 888 hinten lt. Freigabe auch kombiniert gefahren werden :!:
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Manfred Reuter
Beiträge: 473
Registriert: 5. November 2007, 20:19
Wohnort: 53498 Bad Breisig

Re: METZELER

#40 Beitrag von Manfred Reuter » 3. März 2015, 18:12

Kann Jürgens Worte nur bestätigen.
So habe ich das auch in der Garage.
Vorne 880 und hinten 888, allerdings noch nicht getestet.

Manfred
LT 05 US Modell
Manfred Reuter

Motorcycle Touring Club Germany
http://mtcg.eu/index.php?lang=de

Benutzeravatar
Görny
Beiträge: 72
Registriert: 12. Juni 2012, 00:13
Mopped(s): Suzuki RF900R, BMW K1200LT
Wohnort: Winterhausen
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#41 Beitrag von Görny » 11. März 2015, 20:21

Habe Sonntag den ME888 eingerollt. War überrascht, wie gut er sich fährt.
Nach 20 km war ich bereits an den aussenkanten.
Jürgen Gernert

K1200LT BJ 1999, Zumo660, V-Stream, Xenon (Nachgerüstet), MP3 Adapter, Gepäckreling, Wilbers vorne und hinten;
Suzuki RF900R BJ 1995, Superbike Umbau, Givi-Koffersatz

Benutzeravatar
Uli_Hn
Beiträge: 44
Registriert: 25. Februar 2010, 17:14

Re: METZELER

#42 Beitrag von Uli_Hn » 20. März 2015, 17:32

Habe mir den nun auch bestellt und wollte noch kurz die neuste Unbedenklichkeitsbescheinigung runterladen.. finde die aber nicht mehr. Weder Metzelr noch auf Pirrelli. Lustigerweise hatte ich die aber schonmal runtergeladen und ausgedruckt. Gibt es die nun nimmer oder? Auf der 99. LT haben wir ja ( soviel ich weis) keine Reifenbindung.

Und kann hinten der 888 drauf sein und vorne der Alte 880? Da wäre die Antwort von Manfred interessant um mal zu sehen wie sich das fährt.

Benutzeravatar
Görny
Beiträge: 72
Registriert: 12. Juni 2012, 00:13
Mopped(s): Suzuki RF900R, BMW K1200LT
Wohnort: Winterhausen
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#43 Beitrag von Görny » 12. April 2015, 12:11

Hallo

Bin heute mal wieder mit der LT gefahren. Der ME888 liegt scheinbar doch am Kardan an. Der Reifen wird aber nicht stark erhitzt und man hört es auch nur beim schieben.
Kann den Reifen ja sowieso nicht mehr zurück geben. Also wird er runtergefahren
Jürgen Gernert

K1200LT BJ 1999, Zumo660, V-Stream, Xenon (Nachgerüstet), MP3 Adapter, Gepäckreling, Wilbers vorne und hinten;
Suzuki RF900R BJ 1995, Superbike Umbau, Givi-Koffersatz

Manfred Reuter
Beiträge: 473
Registriert: 5. November 2007, 20:19
Wohnort: 53498 Bad Breisig

Re: METZELER

#44 Beitrag von Manfred Reuter » 25. August 2015, 11:01

Vielleicht doch noch eine interessante Info über den ME 888 den ich aufgezogen habe.
Da ich die hintere Bremsscheibe austauschen muss habe ich beide Felgen, eine mit ME 880 und die Andere mit ME 888 bestückt nebeneinander.

Ich habe beide einmal ausgemessen.

ME 880, Umfang 2023 mm = Durchmesser 644 mm
ME 888, Umfang 2060 mm = Durchmesser 656 mm

Beide Reifen haben in etwa die gleiche Laufleistung runter, Luftdruck ist 3,0 bar, die Messung wurde mittels Band über die Mitte des Reifens gemessen.
Daraus können sich schon Probleme bei dem einen oder anderen Bike ergeben in Form von anlaufen oder schleifen des Reifens an der Schwinge.
Hieraus ergibt sich in meinem Falle natürlich auch die geringere Bodenfreiheit des Hinterrades wenn das Bike auf dem Hauptständer steht.

Manfred
LT 05 US Modell
Manfred Reuter

Motorcycle Touring Club Germany
http://mtcg.eu/index.php?lang=de

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: METZELER

#45 Beitrag von CDDIETER » 25. August 2015, 11:06

Hallo,
Wird die LT durch den größeren Reifen dann schneller?
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2551
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: METZELER

#46 Beitrag von manfred180161 » 25. August 2015, 11:08

Muss ja wohl.
Wenn die Geschwindigkeit am Getriebe abgenommen wird, merkste leider nichtmal was davon...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Hans Schäfer
Beiträge: 38
Registriert: 21. Juni 2009, 10:03
Mopped(s): K1200LT pazifikblau 2001
Wohnort: 86574 Petersdorf
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#47 Beitrag von Hans Schäfer » 25. August 2015, 11:16

Hallo Leser,

wollte auch mal meine unfachmännische Meinung kundtun. Vor 4 Wochen stand Reifenwechsel am Hinterrad der LT an und ich erhielt von meinem BMW-Händler die Auskunft, dass der 880 nicht mehr lieferbar sei. Der 888 wäre nur für Modelle ab 2004 freigegeben, da er "am Rahmen schleifen" soll (wurde ja mehrfach berichtet). Ein 888 für die Modelle vor 2004 käme angeblich noch zum Ende dieses Jahres heraus.
Ich wollte meine LT nicht so lange in der Garage stehen lassen und entschied mich deshalb für den Brigdestone. Demzufolge mußte auch der Vorderreifen mit ca. 3 mm ausgewechselt werden (konnte ich noch verkraften).
Die ersten Kilometer waren sehr gewöhnungsbedürftig - insbesondere in den Kurven. Zudem verspürte ich beim Rollen (bis 20 km/h, insbesondere in der Kurve) starke "Wackelbewegungen" am Lenker. Eine Überprüfung beim Händler ergab, dass alles in Ordnung sei. Also weitere Kilometer abgespult und siehe da, der Reifen wurde immer ruhiger. Da ich kein Extremfahrer bin, kann nichts über Hochgeschindigkeit und extremes Kurvenfahren berichten, aber so für den "Normalgebrauch" ist der Reifen in Ordnung. Momentan vermisse ich zwar noch den Metzeler 880, es kann aber auch Gewohnheit o.a. sein. Ich lasse mich auf den nächsten Kilometern von dem neuen Reifen überraschen.

LG Hans

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: METZELER

#48 Beitrag von CDDIETER » 25. August 2015, 11:38

Hallo,
Diese Wackelbewegung beim langsam fahren hatte ich auch schon öfter bei den Bridgestones.
Ursachen: es waren die falschen Reifen - nur Reifen mit der gleichen Kennung ( A oder B steht auf den Reifen) passen zueinander.
Wenn dann noch !Unruhe drin war, wurde der Reifen auf der Felge gedreht bis es paßte.
Das sind meine Erfahrungen. Der eine Satz Metzeler war eine Katastrophe, besonders bei Regen!!!
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
LT-Adventure
Beiträge: 14
Registriert: 9. August 2014, 17:36
Mopped(s): R1200GS ADV + K1200LT

Re: METZELER

#49 Beitrag von LT-Adventure » 2. September 2015, 10:19

In der Zwischenzeit erscheint die Kombination 880Vorne/888Hinten wieder mit der Freigabe.
Gruß Thomas

Benutzeravatar
Hans Schäfer
Beiträge: 38
Registriert: 21. Juni 2009, 10:03
Mopped(s): K1200LT pazifikblau 2001
Wohnort: 86574 Petersdorf
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#50 Beitrag von Hans Schäfer » 2. September 2015, 11:12

Hast Du auch den entsprechenden Link parat ?

LG Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast