METZELER

Alles rund um die Reifen: Tests, Kommentare
Antworten
Nachricht
Autor
marbelli
Beiträge: 10
Registriert: 13. Dezember 2012, 01:02
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Marbella, Südspanien

METZELER

#1 Beitrag von marbelli » 1. Oktober 2014, 15:21

Deutscher Kundenservice METZELER
Ich lebe in Spanien und habe mir über BMW Metzeler Reifen für meine LT bestellen lassen, das war mitte August. Nun kam endlich die Lieferzusage von METZELER für Dezember, ist kein Witz Die Begründung, die Reifen werden in Brasilien hergestellt und das dauert halt. Auf die Anfrage von der spanischen METZELER Vertretung, ob keine mehr in Deutschland auf Lager wären, bekam man die Antwort, ja aber die bräuchte man für den Deutschen Kunden .... obwohl doch die Saison in Deutschland langsam zu Ende geht. Nur soviel zum METZELER Kundenservice. Stelle mir vor, wenn ich mal auf grosse Tour unterwegs bin und dringend einen Reifen brauche!
Nun bekomme ich Bridgestone, die sind sofort lieferbar!

Viele Grüsse aus Spanien!
Marbelli

Manfred Reuter
Beiträge: 473
Registriert: 5. November 2007, 20:19
Wohnort: 53498 Bad Breisig

Re: METZELER

#2 Beitrag von Manfred Reuter » 1. Oktober 2014, 16:31

Schau beim Nächsten mal hier rein, vielleicht können die dir helfen.
Habe den Link auch hier aus dem Forum, sind super sortiert und preiswert.

http://mopedreifen.de/index.php

Manfred
LT 05 US Modell
Manfred Reuter

Motorcycle Touring Club Germany
http://mtcg.eu/index.php?lang=de

marbelli
Beiträge: 10
Registriert: 13. Dezember 2012, 01:02
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Marbella, Südspanien

Re: METZELER

#3 Beitrag von marbelli » 1. Oktober 2014, 19:00

Hallo Manfred,

das ist ja super, vielen Dank!

Gruss marbelli (Heinz)

Benutzeravatar
Cowdriver
Beiträge: 101
Registriert: 9. September 2008, 13:38
Mopped(s): K1200LT, R 1150GS, Terrot HOS
Wohnort: Nordwest-CH

Re: METZELER

#4 Beitrag von Cowdriver » 1. Oktober 2014, 19:56

Tja, der Kunde ist König!

Aber die Monarchie gibt's schon lange nicht mehr.......

Kundendienst ist vielerorts ein Fremdwort in fast allen Branchen.....schade
Gibt kein schlechtes Moped, nur schlechte (oder ganz schlechte) Strassen

marbelli
Beiträge: 10
Registriert: 13. Dezember 2012, 01:02
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Marbella, Südspanien

Re: METZELER

#5 Beitrag von marbelli » 2. Oktober 2014, 17:19

Hallo,

ich bekomme nun Bridgstone Reifen, sind die auch gut?

Gruss marbelli (Heinz)

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3573
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: METZELER

#6 Beitrag von Gottfried » 2. Oktober 2014, 19:23

marbelli hat geschrieben:Hallo,

ich bekomme nun Bridgstone Reifen, sind die auch gut?

Gruss marbelli (Heinz)
Besser :wink:
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#7 Beitrag von Straßenbahner » 6. November 2014, 18:14

Der ME 888 Marathon Ultra in 160/70B17 79V ist lieferbar und hat eine Freigabe von Metzeler erhalten. :D
siehe unter

http://www.metzeler.com/site/tyre/downl ... t-pdf.html

Grüße
Jürgen
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: METZELER

#8 Beitrag von Elvis1967 » 6. November 2014, 18:50

Für vorne kommt keiner?
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#9 Beitrag von Straßenbahner » 6. November 2014, 19:04

Frank, kommt bestimmt, aber erst mal sind 888 hinten und 880 vorne kombinierbar

Gruß
Jürgen
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
LT - Wolfgang
Beiträge: 70
Registriert: 24. November 2011, 11:58
Skype: Wolfgang--60
Mopped(s): k1200LT Bj.02/2000 Canyanrot
Wohnort: Jüchen-Gierath, Rheinland (NRW)

Re: METZELER

#10 Beitrag von LT - Wolfgang » 7. November 2014, 07:22

Hallo aus dem Rheinland,

so wie ich das verstehe, gilt die Freigabe nur für LT's ab Baujahr 2004 (K12 LT).
Weiß jemand wie es mit der Freigabe für die älteren Modelle (K2 LT) aussieht ???

Gruß

Wolfgang
LT - fahren macht einfach glücklich !!!

Benutzeravatar
Hartmut1961
Beiträge: 63
Registriert: 2. April 2013, 18:45
Mopped(s): K1600GTL, Bj.2016
Wohnort: Moeckow

Re: METZELER

#11 Beitrag von Hartmut1961 » 7. November 2014, 07:37

Moin,
die Freigabe für den ME888 hinten gibt es auch für die K2LT.

Bin mal gespannt über erste Berichte. Habe vor wenigen Monaten ME880 vorne und hinten neu bereift, weil ich mit dem reifen sehr zufrieden war. Die sist bei dem neuen Reifen nicht mehr der Fall. Der Hinterreifen ist bei Nässe deutlich rutchiger als der vorherige Reifen.
Linke zum Gruß

Hartmut

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3573
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: METZELER

#12 Beitrag von Gottfried » 7. November 2014, 09:35

Hartmut1961 hat geschrieben:...... ME888........der Hinterreifen ist bei Nässe deutlich rutchiger als der vorherige Reifen.
Woher stammt die Info oder selber schon probiert ?
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Hartmut1961
Beiträge: 63
Registriert: 2. April 2013, 18:45
Mopped(s): K1600GTL, Bj.2016
Wohnort: Moeckow

Re: METZELER

#13 Beitrag von Hartmut1961 » 7. November 2014, 10:19

Hallo Gottfried,
vieleicht von mir etwas missverständlich formuliert.

Ich hatte Me880 auf meiner LT und war sehr zufrieden, auch bei Nässe. Nunmehr habe ich neue ME880 aufziehen lassen und bin bei Nässe nicht mehr zufrieden. Ich empfinde den Hinterreifen als sehr rutschig bei Nässe, auch nach fast 3000km.

Nunmehr warte ich gespannt auf Berichte zum Fahrverhalten des ME888, da dieser ja auch wegen seines verbesserten Nässeverhaltens beworben wird.
Linke zum Gruß

Hartmut

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3573
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: METZELER

#14 Beitrag von Gottfried » 7. November 2014, 11:05

Hallo Hartmut, alles klar. Wurde bei den neuen ME880 nochmal etwas verändert. :roll: Es hat doch bis dato immer geheißen, die neueren ME 880 sind diesbezüglich besser geworden. :?
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Hans Schäfer
Beiträge: 38
Registriert: 21. Juni 2009, 10:03
Mopped(s): K1200LT pazifikblau 2001
Wohnort: 86574 Petersdorf
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#15 Beitrag von Hans Schäfer » 7. November 2014, 12:00

Hallo LT-Gemeinde

Hat sich nur der Reifen geändert oder auch die Bezeichnung (Metzeler ME880 Marathon) ? Beide Reifen dieser Bezeichnung erhielt ich bereits 2013 auf meine LT aufgezogen - siehe hielten ca. 14.000 km (und hatten noch "Rest"). Auch beim nächsten Wechsel 2014 hießen die Reifen "ME880".
Laufen die "Neuen" und die "Alten" unter der gleichen Bezeichnung?

LG Hans

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3573
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: METZELER

#16 Beitrag von Gottfried » 7. November 2014, 12:41

Hans Schäfer hat geschrieben:Laufen die "Neuen" und die "Alten" unter der gleichen Bezeichnung?
Schon manchmal verwunderlich :roll: ......werden den vorherige Beiträge nicht gelesen ? Wurde hier schon ein paar mal geschrieben :wink: .......Also nochmal.......alt ME880 .....neu ME888

Ganz besonders vom Straßenbahner die genaue Bezeichnung angeführt, sogar mit LINK :idea:
Straßenbahner hat geschrieben:Der ME 888 Marathon Ultra in 160/70B17 79V ist lieferbar und hat eine Freigabe von Metzeler erhalten. :D
siehe unter
http://www.metzeler.com/site/tyre/downl ... t-pdf.html
Hans, sofern Du beide Male den ME 880 bekommen hast, handelt es sich um die "alte" Generation.
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#17 Beitrag von Straßenbahner » 7. November 2014, 13:30

Der Link zur Freigabe des ME 888 Marathon Ultra für die LT bis 2003 :roll:

http://www.metzeler.com/site/tyre/downl ... t-pdf.html
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: METZELER

#18 Beitrag von Elvis1967 » 7. November 2014, 14:39

Cool, Daumen hoch dafür :D
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Benutzeravatar
Straßenbahner
Beiträge: 298
Registriert: 17. September 2010, 18:39
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: Stuttgart

Re: METZELER

#19 Beitrag von Straßenbahner » 7. November 2014, 15:44

Frank, kannst du mit einem Kaffee (oder zwei) wieder gut machen, wenn ich das nächste Mal durch Steinmauern fahre :lol:
K1200LT, Bj 04, Vollausstattung incl. Xenon, LED-Zusatz, Baehr Ultima XL, MP3, Garmin 660 aber ohne CD-Wechsler.
Träume nicht vom fahren, fahre deinen Traum!!!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2546
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: METZELER

#20 Beitrag von manfred180161 » 7. November 2014, 17:22

Ich empfehle dringend, das nicht zu tun. Bei Fahrten durch Steinmauern gehen regelmäßig Mann UND Maschine zu Bruch.... ;-))

OKOK, musste halt raus....
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: METZELER

#21 Beitrag von Elvis1967 » 7. November 2014, 17:43

Kaffee geht klar

Hab hier noch keine LT gesehen, die verendet ist. Außer sie war schon kaputt :wink:
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

chris1200
Beiträge: 230
Registriert: 24. Juli 2008, 23:41
Mopped(s): K1200lt MÜ
Wohnort: München

Re: METZELER

#22 Beitrag von chris1200 » 19. November 2014, 19:22

Straßenbahner hat geschrieben:Der ME 888 Marathon Ultra in 160/70B17 79V ist lieferbar und hat eine Freigabe von Metzeler erhalten. :D
siehe unter

http://www.metzeler.com/site/tyre/downl ... t-pdf.html

Grüße
Jürgen

sorry, aber da steht doch ME 880 in dem Freigabeformular...ich blicke bei der Ganzen Disskussion hier nicht mehr durch..nix Freigabe ME888

chris1200
Beiträge: 230
Registriert: 24. Juli 2008, 23:41
Mopped(s): K1200lt MÜ
Wohnort: München

Re: METZELER

#23 Beitrag von chris1200 » 19. November 2014, 19:23

Straßenbahner hat geschrieben:Der ME 888 Marathon Ultra in 160/70B17 79V ist lieferbar und hat eine Freigabe von Metzeler erhalten. :D
siehe unter
http://www.metzeler.com/site/tyre/downl ... t-pdf.html
Hans, sofern Du beide Male den ME 880 bekommen hast, handelt es sich um die "alte" Generation.[/quote]


gleiches hier: der link führt zu einer Freigabe des ME880...nix 888

Benutzeravatar
Hans Schäfer
Beiträge: 38
Registriert: 21. Juni 2009, 10:03
Mopped(s): K1200LT pazifikblau 2001
Wohnort: 86574 Petersdorf
Kontaktdaten:

Re: METZELER

#24 Beitrag von Hans Schäfer » 20. November 2014, 09:14

Wenn ich mir so die beiden hier veröffentlichten Freigabedokumente anschaue, gibt es für die K2LT die Freigabe für den 888 nur für hinten und für den "alten" 880 für vorne und hinten. Gibt es den 888 für vorne noch nicht oder habe ich das hier als absoluter Laie falsch gelesen?

Hans

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1539
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: METZELER

#25 Beitrag von CDDIETER » 20. November 2014, 09:51

...also die von einigen geposteten Freigaben beziehen sich nur auf den 880 und nicht auf den 888. Auf der Metzeler Seite habe ich auch keine Freigabe für den 888 gefunden.
Ich denke mal Metzeler verkauft solange den 880 bis der abverkauft ist - wüerde der Neue vorzeitig freigegeben, blieben die alten 880 Ladenhüter.
Also kommen wieder Brückensteine drauf.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste