Sena smh5

LT-spezifische Elektronikbasteleien
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Heinzn55
Beiträge: 104
Registriert: 16. Juli 2015, 19:05
Mopped(s): K100 Basic 83, K1200 Lt 2004
Wohnort: 57368 Lennestadt

Sena smh5

#1 Beitrag von Heinzn55 » 3. Mai 2017, 16:57

Hallo zusammen,

Ich hab das Radio meiner K über ein Bluetooth Transmitter mit dem Headset verbunden, soweit so gut

Funktioniert prima aber der Klang ist eher schlecht.

Hat jemand Erfahrung damit? Kann man das ändern, vielleicht neue oder andere Helmlautsprecher aus dem Zubehör?

Vielen Dank schonmal für eure Infos.
Gruß aus dem Sauerland

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4125
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Sena smh5

#2 Beitrag von ChristianS » 3. Mai 2017, 20:23

Hallo.
Vielleicht könnte es am Bluetoothtransmitter liegen.
Ich hab zwar andere Gerätschaften verbunden, aber der Klang meines SMH5 ist glockenklar.
Denke nicht, dass andere Lautsprecher helfen.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
halbcent
Beiträge: 152
Registriert: 23. September 2014, 19:39
Mopped(s): R1200R Darkwhite
Wohnort: Leipzig

Re: Sena smh5

#3 Beitrag von halbcent » 4. Mai 2017, 08:32

Bei mir hat Aufspielen einer neueren Software geholfen (Windgeräusche wurde besser gefiltert)
Grüße
Steffen

die Welt ist eine Kurve

Benutzeravatar
Heinzn55
Beiträge: 104
Registriert: 16. Juli 2015, 19:05
Mopped(s): K100 Basic 83, K1200 Lt 2004
Wohnort: 57368 Lennestadt

Re: Sena smh5

#4 Beitrag von Heinzn55 » 4. Mai 2017, 14:41

ChristianS hat geschrieben:
3. Mai 2017, 20:23
Hallo.
Vielleicht könnte es am Bluetoothtransmitter liegen.
Ich hab zwar andere Gerätschaften verbunden, aber der Klang meines SMH5 ist glockenklar.
Denke nicht, dass andere Lautsprecher helfen.
Erstmal Danke für eure Antworten..

Der Klang ist klar aber null Bässe
Gruß aus dem Sauerland

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4125
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Sena smh5

#5 Beitrag von ChristianS » 4. Mai 2017, 18:07

Das stimmt. Bassig ist es nicht gerade. Etwas mehr würde manchmal nicht schaden. Allerdings glaub ich, dass davon während der Fahrt sowieso nicht viel davon übrig bleiben wird.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste