CD-Player und MP3/4 Files

LT-spezifische Elektronikbasteleien
Antworten
Nachricht
Autor
Boxerfriedel
Beiträge: 199
Registriert: 23. Februar 2003, 21:18
Mopped(s): K 1200 LT (MÜ)
Wohnort: Freilassing

CD-Player und MP3/4 Files

#1 Beitrag von Boxerfriedel » 15. März 2015, 19:12

Hallo LT-Fahrer und IT-Spezialisten,

nach wie vor ist es mir nicht erklärlich, warum eine CD-Player aus dem Jahre 2004 ff. nicht inder Lage sein soll, ganz normale MP3 oder MP4 Files einer selbstgebrannten CD zu lesen und wieder zu geben.
Es muss doch technisch möglich sein, diesen CD-Spieler auf eine entsprechende Wiedergabe upzudaten oder upzugraden?!?!
Zum Mond können wir ja auch fliegen!

Gibt es da von den IT_Spezialisten unter uns keinen "Bastler" der sich dieser Thematik mal annehmen kann, bevor man immer wieder noch ein Zusatzteil anbaut? Ich denke das würde sich sicherliche auch finanziell für einen SPezialisten lohnen.

MfG Boxerfriedel

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1569
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#2 Beitrag von CDDIETER » 15. März 2015, 21:40

Hallo Boxerfriedel,
Ein Umbau eines normalen CD Players/Wechslers auf MP3 ist kompliziert und lohnt sich nicht, so war die Antwort eines Radio Fernseh Technikers. Da ist ein neues MP3 fähiges Gerät die bessere Lösung. Ich habe deshalb mein Navi mit eingebauten MP3 Player über einen MC Adapter an das Autoradio angeschlossen. Nach mehrfachem auswechseln des MC Adapters habe ich einen guten gefunden, der vernünftigen Sound rüberbringt.
Wenn dein Radio über einen Aux Eingang verfügt, läßt sich dort recht einfach ein MP 3 Player Stick anschließen.
Eine MP3 CD läßt sich nur über ein zusätzlich am Aux Anschluß anzuschließendes MP 3 fähiges Laufwerk abspielen, aber das ist eine blöde Lösung, da man dieses Laufwerk schwerlich fernbedienen kann.
Ein GROM oder ähnliche Adapter sind für viele "ältere" Radios ohne MC die beste Lösung, da man dann MP3 direkt über Stick/SD Karte über das Radio abspielen kann.
Bei der LT sind die Möglichkeiten durch die "besondere Bedieneinheit" leider begrenzt.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Franz1954

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#3 Beitrag von Franz1954 » 15. März 2015, 21:52

Zusätzlich ist ein CD-Player empfindlicher als ein moderner MP3 Payer, der keine mechanisch beweglichen Teile hat. Ich würde bei der LT wohl auch auf diesen Grom Adapter gehen.

Boxerfriedel
Beiträge: 199
Registriert: 23. Februar 2003, 21:18
Mopped(s): K 1200 LT (MÜ)
Wohnort: Freilassing

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#4 Beitrag von Boxerfriedel » 16. März 2015, 10:40

Hallo Jungs,
vielen Dank für die rasche Rückantwort, auch wenn es nicht in meinen Schädel will, warum man im 21. Jahrhundert derart antiquierte Geräte bei BMW verbaut wurden.
Aber das läuft wahrscheinlich unter der gleichen Rubrik wie damals die MÜ der R 1200 RT, als man mir bei der Präsentation ganz überschwenglich die Vorteile des bluetoothfähigen Garmin Zumo 660 in Verbindung mit der hauseigenen BT-Kommunikationsanlage erklärt hat. Auf meine vielleicht zu banale und zu laienhafte Frage, warum das eingebaute Radio dann nicht auch BT-fähig sei, gab es zunächst nur Schweigen und dann zögerliche Ausweichantworten bis mich ein paare Tage später aus der BMW_Zentrale eine Email erreichte, dass in ein paar (6 - 7 )Monaten damit zu rechnen sei, dass man bei Bedarf mit einem BT-fähigen Radio nachrüsten könne.
Warum solche Radios zu dem Zeitpunkt bereits in Autos vor allem auch im Billigsektor ostasiatischer Provenienz bereits serienmäßig verbaut werden konnten, blieb mir genauso rätselhaft.
Vielleicht sollte man sich in einem Großkonzern auch mal ganz kleine praktische Fragen stellen.

Gruß Boxerfriedel

Zonda
Beiträge: 9
Registriert: 23. Juli 2014, 14:49

#5 Beitrag von Zonda » 16. März 2015, 13:51

Hallo,
Du kannst mit diesen Zubehör deine alte Radio in eine neue umfunktionieren.

Dieser gibt dir eine aux Verbindung (jack 3.5 mm)
http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vi ... 95&alt=web

Und wenn willst du , hier die bluetooth Verbindung
https://www.amazon.it/dp/B008AGQMQC/ref ... bvb0S1DK58

Gruß

Boxerfriedel
Beiträge: 199
Registriert: 23. Februar 2003, 21:18
Mopped(s): K 1200 LT (MÜ)
Wohnort: Freilassing

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#6 Beitrag von Boxerfriedel » 16. März 2015, 16:54

Vielen Dank,
Zonda für die Tipps,
allerdings wüßte ich nicht, dass mein BMW-Radio einen Klinkenstecker 3,5 m hat-

Mit bestem GRuß, Boxerfriedel

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#7 Beitrag von Gottfried » 16. März 2015, 19:23

Boxerfriedel hat geschrieben:Vielen Dank,
Zonda für die Tipps,
allerdings wüßte ich nicht, dass mein BMW-Radio einen Klinkenstecker 3,5 m hat-
Würde mich ebenfalls interessieren, wo der sein soll :roll:
Man(n) lernt ja gerne dazu.
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Dieter Siever
Moderator
Beiträge: 5405
Registriert: 3. März 2003, 23:41
Mopped(s): K1200LT 99 und 04, Hornet
Wohnort: 28197 Bremen
Kontaktdaten:

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#8 Beitrag von Dieter Siever » 17. März 2015, 23:19

Gottfried hat geschrieben: allerdings wüßte ich nicht, dass mein BMW-Radio einen Klinkenstecker 3,5 m hat-
Hat es nicht! Es ist aber ein AUX Anschluß vorhanden der grundsätzlich verwendbar ist. Siehe KLICK

Dieter
Grüße Dieter - Mod: K1200LT, Admi: Wiki
http://wiki.bmw-bike-forum.info/images/ ... T-Logo.jpg
1. LT, Bordellrot 1990
2. LT, Elektric-orange-met. 2005

Satzzeichen retten Leben! Komm wir essen Opa! Komm, wir essen, Opa!

Boxerfriedel
Beiträge: 199
Registriert: 23. Februar 2003, 21:18
Mopped(s): K 1200 LT (MÜ)
Wohnort: Freilassing

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#9 Beitrag von Boxerfriedel » 18. März 2015, 07:42

Danke, Dieter, das war mir schon klar und es bleibt halt nur die Alternative, doch zusätzlich was zu installieren.
Ärgerlich, weil ohne den Dilentantismus von BMW in Bezug auf die Features des Radios das Ganze problemos wäre vermeidbar gewesen und zwar von Anfang an.

Gruß Boxerfriedel

Zonda
Beiträge: 9
Registriert: 23. Juli 2014, 14:49

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#10 Beitrag von Zonda » 18. März 2015, 07:47

Dieter hat geschrieben:Hat es nicht! Es ist aber ein AUX Anschluß vorhanden der grundsätzlich verwendbar ist. Siehe KLICK
Mann verliert 50% Lautstärke mit dieser Serienanschluß, und Mann braucht einen Verstärker.

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: CD-Player und MP3/4 Files

#11 Beitrag von Frank@S » 25. März 2015, 20:29

da das Thema Fahrtechnik leicht verfehlt wurde ;-)

:arrow: schubs ich das mal in die "Audio" Ecke :idea:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste