Kriege meinen Liebling nicht hoch

Alles, was mit der Technik (Motor, Fahrwerk, Bremsen, Verkleidung etc.) zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1539
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Kriege meinen Liebling nicht hoch

#1 Beitrag von CDDIETER » 8. September 2017, 20:18

Hallo,
Habe mir eine Rangierhilfe für meine LT Bj.99 besorgt. Nach mehrmaligen Versuchen habe ich es nicht geschafft den Liebling auf den Hauptständer auf die Rangierhilfe zu bekommen, sogar nicht mit 2 Mann nicht möglich.
Weiß jemand einen Trick wie ich LT - 370Kg - ohne elektrischen Hauptständer aufgebockt bekomme?
Danke vorab für jede Hilfe!
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
Chucky1978
Beiträge: 751
Registriert: 22. August 2013, 12:44
Mopped(s): K1200S
Wohnort: 54534 Wittlich
Kontaktdaten:

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#2 Beitrag von Chucky1978 » 8. September 2017, 21:42

Ich verweise mal auf diesen Beitrag

https://www.bmw-bike-forum.info/viewtopic.php?t=19070
Ein goldener Sattel macht einen Esel noch nicht zum Pferd

Gruß Ingo

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1539
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#3 Beitrag von CDDIETER » 8. September 2017, 21:47

Hallo,
Auf dem Seitenständer steht sie nun, aber um sie durch die Garage zu schieben möchte ich diesen Rangier Helfer.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

locke1
Beiträge: 1032
Registriert: 29. Oktober 2012, 15:58
Mopped(s): R1200GS Blue Lady
Wohnort: GA-Sachsen-Anhalt

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#4 Beitrag von locke1 » 9. September 2017, 07:34

Muckibude :D hab das selbe Problem mit meiner GS, bekomm sie gerade so auf die Rangierhilfe ( die Bremse dieser ist dabei nicht aktiv) hohes Eigengewicht hilft natürlich auch :)
Gruß Bernd

wenn nisccht hilft: Wagenheber :!:

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9766
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#5 Beitrag von helmi123 » 9. September 2017, 08:51

ja Buben jetzt aber.

Ist ganz einfach,wenns aleine zu schwer ist hilft ein 2 ter /Frau,.
Die Platte der R hilfe ist ca 2cm hoch, das Hinterrad auf ein Brett etc mit 3cm höhe stellen, R hilfe unter HStänder schieben,ausklappen und hinten anheben vertsch. :D
:lol:

Benutzeravatar
Dieter Siever
Moderator
Beiträge: 5403
Registriert: 3. März 2003, 23:41
Mopped(s): K1200LT 99 und 04, Hornet
Wohnort: 28197 Bremen
Kontaktdaten:

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#6 Beitrag von Dieter Siever » 9. September 2017, 21:18

CDDIETER hat geschrieben:
8. September 2017, 20:18
Weiß jemand einen Trick wie ich LT - 370Kg
Da kann es kein Trick geben. Das sind Hebelgesetzte die sich nicht verbiegen lassen. Die Hebelkräft, der Anstellwilkel des Hautständers sind dafür ausgelegt das der Haupständer auf dem Boden aufkommt. Durch die Rangierhilfe setzt der Hauptständer früher auf und die Hebel ändern sich.

Das Einzige was helfen würde, ist die Reifen um den Wert höher zu bringen (Brett drunter) die deine Rangierhilfe hat.

Dieter
Grüße Dieter - Mod: K1200LT, Admi: Wiki
http://wiki.bmw-bike-forum.info/images/ ... T-Logo.jpg
1. LT, Bordellrot 1990
2. LT, Elektric-orange-met. 2005

Satzzeichen retten Leben! Komm wir essen Opa! Komm, wir essen, Opa!

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1539
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#7 Beitrag von CDDIETER » 10. September 2017, 08:24

Danke!
Werde ich ausprobieren.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4108
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#8 Beitrag von ChristianS » 10. September 2017, 10:15

Gute Idee mit dem Holz. Muss ich mal ausprobieren. Danke Helmi!
Meine parkt auch auf einer Rangierhilfe. Ich stell mich immer einbeinig und mit meinem ganzen Gewicht (100kg) auf den Hauptständerausleger und ziehe mit einer Hand des Heck hoch und mich dadurch runter. Funktioniert zwar schwerer als ohne Rangierhilfe, aber problemlos.
Okay, sie wiegt auch nicht so viel wie eine LT...
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9766
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Kriege meinen Liebling nicht hoch

#9 Beitrag von helmi123 » 10. September 2017, 10:47

Christian passt scho :D
:lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast