Kupplung kommt sehr spät, normal?

Alles, was mit der Technik (Motor, Fahrwerk, Bremsen, Verkleidung etc.) zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Klett36
Beiträge: 10
Registriert: 15. Januar 2018, 10:26
Mopped(s): K 1200 LT, R 850 RT Polizei
Wohnort: 97645 Ostheim

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#26 Beitrag von Klett36 » 25. Januar 2018, 10:18

Bin Soldat....deswegen frage ich sicher nochmal nach:

Meine Kupplung kommt sehr spät auf den letzten Zentimeter.

Ist das jetzt gut oder schlecht :roll: ?

Gruss Frank

Benutzeravatar
gerreg
Beiträge: 413
Registriert: 18. Februar 2015, 08:46
Mopped(s): K1200RS VIN ZG29749
Wohnort: Kulmain
Kontaktdaten:

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#27 Beitrag von gerreg » 25. Januar 2018, 10:30

helmi123 hat geschrieben:
25. Januar 2018, 09:30
Gerd :D ,alles zu seiner Zeit.

Der Filzring ist ja dicht.

Aber was noch nicht angegangen wurde ist ,das mit dem Dünnen Motoröl 5 W 40 etc die Wellendichtring überfordert sind,Original sind ja 20 W50 Sorten eingefüllt und das sollte man tunlichst beibehalten,das "Dickere Öl" hat auch eine Thermische-Kühlende Aufgabe. :)
Hast recht Helmi, das dünne Öl war schon in der 11er ein Problem! Das hatte ich mal probiert und bin auf über 1,2 Liter Ölverbrauch bei 1000 km gekommen, mit de 15W40 hab ich dann nur noch so um die 0,5 verbraucht.

Bei der 12er verwende ich seit zwei Jahren 10W60, laut den Datenblättern soll das Thermisch etwas mehr aushalten!
Gruß

Gerd

http://www.reger-net.de

Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!
03er K1200RS, Zumo 590, Cardo Rider Louis Edition

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9857
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#28 Beitrag von helmi123 » 25. Januar 2018, 11:13

Klett36 hat geschrieben:
25. Januar 2018, 10:18
Bin Soldat....deswegen frage ich sicher nochmal nach:
Meine Kupplung kommt sehr spät auf den letzten Zentimeter.
Ist das jetzt gut oder schlecht :roll: ?
Gruss Frank
Frank,ich war auch mal Rekrut ,nachfrage,aus der Ferne: was macht die LT im 4/5 Gang ist da der Motor schneller als die Geschwindigkeit jault der Motor auf :idea:
:lol:

Klett36
Beiträge: 10
Registriert: 15. Januar 2018, 10:26
Mopped(s): K 1200 LT, R 850 RT Polizei
Wohnort: 97645 Ostheim

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#29 Beitrag von Klett36 » 25. Januar 2018, 12:16

Nein alles gut.
Bin vor 14 Tage 200 km Autobahn gefahren.
Ohne irgendwelche Anzeichen dafür.

Benutzeravatar
Dieter Siever
Moderator
Beiträge: 5431
Registriert: 3. März 2003, 23:41
Mopped(s): K1200LT 99 und 04, Hornet
Wohnort: 28197 Bremen
Kontaktdaten:

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#30 Beitrag von Dieter Siever » 25. Januar 2018, 12:27

Klett36 hat geschrieben:
25. Januar 2018, 12:16
Nein alles gut.
Bin vor 14 Tage 200 km Autobahn gefahren.
Ohne irgendwelche Anzeichen dafür.
Dann würde ich es so lassen, Frank. Auch wenn die Kiste gerade mal für andere Dinge auseinander ist, ist das bis zur Kupplung noch ein weiter (teurer) Weg. Um an die Kupplung zu kommen muss die Schwinge raus und der Motor abgesenkt werden.

Dieter
Grüße Dieter - Mod: K1200LT, Admi: Wiki
http://wiki.bmw-bike-forum.info/images/ ... T-Logo.jpg
1. LT, Bordellrot 1990
2. LT, Elektric-orange-met. 2005

Satzzeichen retten Leben! Komm wir essen Opa! Komm, wir essen, Opa!

Klett36
Beiträge: 10
Registriert: 15. Januar 2018, 10:26
Mopped(s): K 1200 LT, R 850 RT Polizei
Wohnort: 97645 Ostheim

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#31 Beitrag von Klett36 » 25. Januar 2018, 12:39

Verstanden!

End vom Lied.
Freu mich über den guten Zustand.
Fahre weiter.
Mach mir ein Wilbers Fahrwerk rein und dann den neuen Avon Reifen drauf und mache meine Servicearbeiten wenn Sie anstehen und fahre.
Dank an alle die zu dem Endergebnis beigetragen haben.
Grüße

Benutzeravatar
Dieter Siever
Moderator
Beiträge: 5431
Registriert: 3. März 2003, 23:41
Mopped(s): K1200LT 99 und 04, Hornet
Wohnort: 28197 Bremen
Kontaktdaten:

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#32 Beitrag von Dieter Siever » 25. Januar 2018, 14:42

Klett36 hat geschrieben:
25. Januar 2018, 12:39
neuen Avon Reifen drauf
Zu den Avon Reifen geh´mal in die Suchfunktion.
Lt. Berichten aus dem Forum fährt sich der Reifen unruhig bis gefährlich und wurde oft beanstandet.
Ich habe den noch nie drauf gehabt und kann nichts dazu sagen.

Dieter
Grüße Dieter - Mod: K1200LT, Admi: Wiki
http://wiki.bmw-bike-forum.info/images/ ... T-Logo.jpg
1. LT, Bordellrot 1990
2. LT, Elektric-orange-met. 2005

Satzzeichen retten Leben! Komm wir essen Opa! Komm, wir essen, Opa!

Klett36
Beiträge: 10
Registriert: 15. Januar 2018, 10:26
Mopped(s): K 1200 LT, R 850 RT Polizei
Wohnort: 97645 Ostheim

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#33 Beitrag von Klett36 » 25. Januar 2018, 15:44

Gibt einen Neuen, der wäre gut.

Benutzeravatar
Dieter Siever
Moderator
Beiträge: 5431
Registriert: 3. März 2003, 23:41
Mopped(s): K1200LT 99 und 04, Hornet
Wohnort: 28197 Bremen
Kontaktdaten:

Re: Kupplung kommt sehr spät, normal?

#34 Beitrag von Dieter Siever » 25. Januar 2018, 22:05

Klett36 hat geschrieben:
25. Januar 2018, 15:44
Gibt einen Neuen, der wäre gut.
Na, dann erwarten wir deine Erfahrungsbericht. :-)
Grüße Dieter - Mod: K1200LT, Admi: Wiki
http://wiki.bmw-bike-forum.info/images/ ... T-Logo.jpg
1. LT, Bordellrot 1990
2. LT, Elektric-orange-met. 2005

Satzzeichen retten Leben! Komm wir essen Opa! Komm, wir essen, Opa!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast