Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

K-Treffen, regionale Treffen und Ausfahrten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
happywood
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2006, 21:22
Mopped(s): K 1200 RS geb. 08.12.2003
Wohnort: Dedensen bei Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#26 Beitrag von happywood » 20. Dezember 2016, 07:58

Moin Koko
MISSVERSTÄNDNIS !!!
SORRY !!!
Diesen Termin haben meine Clubfreunde vom Kuhtreiber-Hannover gebucht !!
Ich wollte damit nur die Max Größe der Gruppen und Preise aufzeigen.
Bzw das freie Termine eng sind
Vorher dort anrufen und anfragen welche Termine noch offen sind.
Grüße
happywood grüßt alle Q-Treiber

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#27 Beitrag von Michael (GF) » 20. Dezember 2016, 10:15

El-Liste (20.12.2016)
Sprintmanier
FS1958
Virgo
Jens W
Asphaltblase
ad1965
Meinereiner
Roman
Steinhuder
Stephan (W)
FS1958

macht schon 11..... womit die Gruppe dann eineglich schon "überbucht" wäre (wenn alle an einem Termin könnten).

Eine bitte an alle....:

Nicht irgendwie "kreuz und quer schreiben", als Orga stehe ich mit dem FSZ in Kontakt und stimme alles mit denen ab und gebe die Infos hier an dieser Stelle weiter (NICHT per PN). Wenn sich wer auch immer einer anderen Gruppe anschließen möchte, macht das bitte direkt per PN mit dem anderen Organisator/Gruppe ab....dadurch bleibt es hier in diesem Thread übersichtlicher....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Sprintmanier
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juni 2016, 09:29

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#28 Beitrag von Sprintmanier » 20. Dezember 2016, 10:23

Sorry Michael,

ich hatte die Namen durcheinander bekommen.

Grüße
Koko

Benutzeravatar
FS1958
Beiträge: 138
Registriert: 14. September 2011, 13:42
Mopped(s): K 1200RS / BJ2002 (K41)
Wohnort: Hamburg

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#29 Beitrag von FS1958 » 20. Dezember 2016, 10:58

..wobei Du ich jetzt doppelt gezählt hast...
Grüße aus der HH,
Frank

K 1200RS / BJ 2002 / frostblau-marrakesch rot
"Amicus certus in re incerta cernitur."
Cicero

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#30 Beitrag von Michael (GF) » 20. Dezember 2016, 12:24

El-Liste (20.12.2016)

Sprintmanier
FS1958
Virgo
Jens W
Asphaltblase
ad1965
Meinereiner
Roman
Steinhuder
Stephan (W)
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
happywood
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2006, 21:22
Mopped(s): K 1200 RS geb. 08.12.2003
Wohnort: Dedensen bei Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#31 Beitrag von happywood » 20. Dezember 2016, 13:31

Man kann auch 2 Gruppen bilden, eventuell dann verschiedene Trainings.
happywood grüßt alle Q-Treiber

Benutzeravatar
Virgo
Beiträge: 85
Registriert: 9. April 2003, 17:28
Wohnort: Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#32 Beitrag von Virgo » 20. Dezember 2016, 13:42

happywood hat geschrieben:Man kann auch 2 Gruppen bilden, eventuell dann verschiedene Trainings.
Das heisst, Du möchtest Dich jetzt schon mal in die Warteliste auf Platz 1 setzen ? Um dann wenn sie gross genug ist, was wahrscheinlich ist, dann flexibel 2 Arten von Trainings in Anspruch zu nehmen...........

Oder Du möchtest einfach nur sagen, was erwachsene Menschen noch sooo alles tun können, ........ oder evtl nicht bedacht haben, was man bedenken könnte, wenn dann der Fall eintritt der eintreten könnte, wenn die 1. Möglichkeit der 3. Option der 5.Alternative unter Hinzuziehung von.....am ................ :?: :idea:
VG Dirk
S1oooXR , davor K12RS , F650
"Wir ändern uns, nicht die Dinge" ♥

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 49
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#33 Beitrag von Jens W » 20. Dezember 2016, 20:21

Hallöle, der 7.05. passt bei mir auch super. Ich bin beim Intensivtraining gerne dabei.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 37 tkm (ich 7,5 tkm)

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#34 Beitrag von Michael (GF) » 20. Dezember 2016, 21:54

Hier findet nix am 07.05. statt... Lesen hilft manchmal ungemein...

Vor allem hilft es die Übersicht zu behalten.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Butter bei die Fische - Termin Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#35 Beitrag von Michael (GF) » 21. Dezember 2016, 12:11

So, manchmal ist es gut sich doch sofort zu kümmern....und möchte deshalb die Infos gleich an die Interessierten weitergeben:

1. alle Termine im MAI sind leider ausgebucht!
2. Termine im April können wettertechnisch problematisch sein, Termine im Juni vielen bereits "zu spät" (mitten in der Saison)

Ich habe für uns folgenden verfügbaren Termin für uns als Option blocken können:

Sonntag, den 23.04.2017 von 09:45 Uhr -18:00 Uhr.

andere Termine waren im April leider NICHT mehr verfügbar.

Inhalt des Trainings:
Motorrad Intensiv, mit Option am Ende auf einige Fahrübungen aus dem Bereich "Perfektionstraining" zu erweitern (wir sind doch alles "alte Hasen").

Kosten:
bei einer geschlossenen Gruppe von max. 10 Personen kostet das Ganze 169,00 Euro/Person.

ACHTUNG!! Die Teilneherzahl ist auf 10 Personen begrenzt, da sie leider keine weiteren Kapazitäten haben.

Teilnehmer:
Michael (GF)

bitte die Liste fortführen...... :!:

Entscheidet Euch bitte bis zum 08.01.2016 (bis dahin habe ich den Termin geblockt).

Weiterer Ablauf:

Wenn wir bis dahin die 10 Teilnehmer zusammen haben, werde ich die Gruppenbuchung vornehmen. Bezüglich des Teilnehmerbeitrages werde ich mich dann mit dem FSZ abstimmen. Vermutlich werde ich aber den Beitrag von Euch kurzfristig einsammeln (dazu gibt es dann ne PN).

Noch Fragen?
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Sprintmanier
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juni 2016, 09:29

Re: Butter bei die Fische - Termin Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#36 Beitrag von Sprintmanier » 21. Dezember 2016, 12:22

Michael (GF) hat geschrieben:So, manchmal ist es gut sich doch sofort zu kümmern....und möchte deshalb die Infos gleich an die Interessierten weitergeben:


...

Teilnehmer:
Michael (GF)
Sprintmanier

bitte die Liste fortführen...... :!:

Entscheidet Euch bitte bis zum 08.01.2016 (bis dahin habe ich den Termin geblockt).

Weiterer Ablauf:

Wenn wir bis dahin die 10 Teilnehmer zusammen haben, werde ich die Gruppenbuchung vornehmen. Bezüglich des Teilnehmerbeitrages werde ich mich dann mit dem FSZ abstimmen. Vermutlich werde ich aber den Beitrag von Euch kurzfristig einsammeln (dazu gibt es dann ne PN).

Noch Fragen?
Vielen Dank Michael

Grüße
Koko

Benutzeravatar
Virgo
Beiträge: 85
Registriert: 9. April 2003, 17:28
Wohnort: Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#37 Beitrag von Virgo » 21. Dezember 2016, 12:39

Teilnehmer:
Michael (GF)
Sprintmanier
virgo (Dirk)
VG Dirk
S1oooXR , davor K12RS , F650
"Wir ändern uns, nicht die Dinge" ♥

Benutzeravatar
FS1958
Beiträge: 138
Registriert: 14. September 2011, 13:42
Mopped(s): K 1200RS / BJ2002 (K41)
Wohnort: Hamburg

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#38 Beitrag von FS1958 » 21. Dezember 2016, 12:42

... und wie sieht es mit dem sonst üblichen Rabatt für ADAC Mitglieder aus? Geht der noch davon runter oder wie ist das geregelt?

Letztes Pfingsten (Mai !)hatten wir 8°C, insofern....

Melde mich hiermit schon mal verbindlich an.

Teilnehmer:
Michael (GF)
Sprintmanier
virgo (Dirk)
FS1958 (Frank)
Grüße aus der HH,
Frank

K 1200RS / BJ 2002 / frostblau-marrakesch rot
"Amicus certus in re incerta cernitur."
Cicero

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 49
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#39 Beitrag von Jens W » 21. Dezember 2016, 12:52

Super, 23.04. geht auch. Ich bin auch gerne dabei.

Teilnehmer:
Michael (GF)
Sprintmanier
virgo (Dirk)
FS1958 (Frank)
Jens W

Vielen Dank für die Organisation.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 37 tkm (ich 7,5 tkm)

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#40 Beitrag von Michael (GF) » 21. Dezember 2016, 12:59

FS1958 hat geschrieben:... und wie sieht es mit dem sonst üblichen Rabatt für ADAC Mitglieder aus? Geht der noch davon runter oder wie ist das geregelt?
Nix Rabatt... ist ein spezieller Gruppenpreis (1428,00 Euro) der durch die Teilnehmer geteilt wird.

Normalpreis ADAC-Mitglied: 170,00 Euro
Normalpreis ohne ADAC: 180,00 Euro
unser Preis: 169,00 Euro
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
FS1958
Beiträge: 138
Registriert: 14. September 2011, 13:42
Mopped(s): K 1200RS / BJ2002 (K41)
Wohnort: Hamburg

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#41 Beitrag von FS1958 » 21. Dezember 2016, 13:13

...na, dann passt es doch... :D

Danke für die Info.
Grüße aus der HH,
Frank

K 1200RS / BJ 2002 / frostblau-marrakesch rot
"Amicus certus in re incerta cernitur."
Cicero

Jörg_K12
Beiträge: 4
Registriert: 18. Dezember 2016, 11:53
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: 32OWL

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#42 Beitrag von Jörg_K12 » 21. Dezember 2016, 13:40

Sicherlich habe ich seit dem Abitur einiges an Rechenleistung eingebüßt, doch komme ich bei EUR 1428,00 / 10 Teilnehmer auf einen Beitrag i.H.v. lediglich EUR 142,80 pro Teilnehmer! :lol:

VG Jörg

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#43 Beitrag von Michael (GF) » 21. Dezember 2016, 13:55

+ 19% MwSt.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 385
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#44 Beitrag von Asphaltblase » 21. Dezember 2016, 17:49

Teilnehmer:
Michael (GF)
Sprintmanier
virgo (Dirk)
FS1958 (Frank)
Jens W
Asphaltblase (Mark)
Gruß Mark

Benutzeravatar
Stefan (W)
Beiträge: 319
Registriert: 3. November 2002, 12:44
Mopped(s): K1300S & MV Dragster RR
Wohnort: Wedemark

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#45 Beitrag von Stefan (W) » 21. Dezember 2016, 20:32

Teilnehmer:
Michael (GF)
Sprintmanier
virgo (Dirk)
FS1958 (Frank)
Jens W
Asphaltblase (Mark)
Stefan (W)

Benutzeravatar
Björn_GS (SFA)
Beiträge: 1361
Registriert: 19. Juni 2007, 15:23
Mopped(s): R nineT; R12GS TB
Wohnort: Walsrode

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#46 Beitrag von Björn_GS (SFA) » 22. Dezember 2016, 13:46

Wir sind bereits eine Woche eher, Ostersonntag, mit den Ninetten dort! :wink:
fighting for peace is like f***ing for virginity.

R nineT, 15-03-19, Angel GT \\ R12GS, 16-06-16, Scorpion Trail II
Z607844, sturmschwarz \\ Z687577, dreifachschwarz

Benutzeravatar
Stefan (W)
Beiträge: 319
Registriert: 3. November 2002, 12:44
Mopped(s): K1300S & MV Dragster RR
Wohnort: Wedemark

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#47 Beitrag von Stefan (W) » 22. Dezember 2016, 13:51

Toll Björn...und nun?
:-)

Benutzeravatar
Björn_GS (SFA)
Beiträge: 1361
Registriert: 19. Juni 2007, 15:23
Mopped(s): R nineT; R12GS TB
Wohnort: Walsrode

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#48 Beitrag von Björn_GS (SFA) » 22. Dezember 2016, 13:58

und nun... bin ich hier somit leider raus, wollte ich damit sagen! :roll:
fighting for peace is like f***ing for virginity.

R nineT, 15-03-19, Angel GT \\ R12GS, 16-06-16, Scorpion Trail II
Z607844, sturmschwarz \\ Z687577, dreifachschwarz

Benutzeravatar
Virgo
Beiträge: 85
Registriert: 9. April 2003, 17:28
Wohnort: Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#49 Beitrag von Virgo » 22. Dezember 2016, 15:49

hmmm, dann hätten wir ja auch Dich als Instruktor Für die Art der Übungen nehmen können ;-)


frohes Fest allen
VG Dirk
S1oooXR , davor K12RS , F650
"Wir ändern uns, nicht die Dinge" ♥

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#50 Beitrag von Michael (GF) » 22. Dezember 2016, 20:05

Teilnehmer (stand 22.12.2016):
Michael (GF)
Sprintmanier
virgo (Dirk)
FS1958 (Frank)
Jens W
Asphaltblase (Mark)
Stefan (W)
Helmtaucher (Joachim)
Katja

also noch EIN freier Platz!

Wenn wir die die 10 Teilnehmer zusammenhaben, können sich gerne noch Interessierte in eine "Warteliste" eintragen... für den Fall, dass einer seinen angeforderten Teilnahmebeitrag nicht zeitgerecht zahlt oder jemand aus welchen Gründen auch immer absagen sollte.

Freue mich, dass wir das anscheinend hin bekommen (wenn auch in kleinerem Rahmen als bei der "Massenveranstaltung" im Süden.... :wink: )
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast