Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

K-Treffen, regionale Treffen und Ausfahrten
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#1 Beitrag von Michael (GF) » 14. Dezember 2016, 12:04

Was der Süden kann, können wir auch......... :wink: :D

Es git seit Jahren ein SHT in FFB, was haltet Ihr davon im Frühjahr 2017 auch mal eins im FSZ Lüneburg gemeinsam zu bestreiten?

Es gibt dort verschiedene Trainings mit unterschiedlichen Inhalten, bei einer Gruppengröße von 10 Teilnehmern könnten wir einen Eigenen Termin vereinbaren und wären eine geschlossene Gruppe.

Dieser Thead soll nur mal "das Interesse" abklären, es geht noch nicht um eine konkrete Planung.....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
happywood
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2006, 21:22
Mopped(s): K 1200 RS geb. 08.12.2003
Wohnort: Dedensen bei Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#2 Beitrag von happywood » 14. Dezember 2016, 20:01

Kann das Fsz. Lüneburg allerwärmstens empfehlen !!
Wir "Kuhtreiber-Hannover.de " fahren dort schon viele Jahre regelmäßig unsere Runden.
Die Instruktoren sind supernette, der Kurs klasse !
Die Verköstigung ist ebenfalls prima.
happywood grüßt alle Q-Treiber

Sprintmanier
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juni 2016, 09:29

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#3 Beitrag von Sprintmanier » 15. Dezember 2016, 09:23

ja moin erstmal,

mein Interesse ist da.

Grüße
Koko

Benutzeravatar
FS1958
Beiträge: 138
Registriert: 14. September 2011, 13:42
Mopped(s): K 1200RS / BJ2002 (K41)
Wohnort: Hamburg

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#4 Beitrag von FS1958 » 15. Dezember 2016, 12:42

...war auch schon zweimal da. Kann mich nur meinen Vorschreibern anschließen. Interesse wäre auch vorhanden...
Grüße aus der HH,
Frank

K 1200RS / BJ 2002 / frostblau-marrakesch rot
"Amicus certus in re incerta cernitur."
Cicero

Benutzeravatar
Virgo
Beiträge: 85
Registriert: 9. April 2003, 17:28
Wohnort: Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#5 Beitrag von Virgo » 15. Dezember 2016, 13:07

Je nach Ausrichtung kann ich mir auch eine Teilnahme vorstellen ; immer gut zu trainieren
VG Dirk
S1oooXR , davor K12RS , F650
"Wir ändern uns, nicht die Dinge" ♥

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 49
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#6 Beitrag von Jens W » 16. Dezember 2016, 16:45

Hallo K-Treiber, Ich hätte auch Interesse, wenn es irgendwie zeitlich passt.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 37 tkm (ich 7,5 tkm)

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 385
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#7 Beitrag von Asphaltblase » 16. Dezember 2016, 19:01

Michael (GF) hat geschrieben:Was der Süden kann, können wir auch......... :wink: :D
...ich wäre bei passendem Termin auch dabei...
Gruß Mark

Benutzeravatar
ad1965
Beiträge: 75
Registriert: 6. Juli 2016, 20:18
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Wedemark

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#8 Beitrag von ad1965 » 16. Dezember 2016, 21:47

Wäre, je nach Termin, auch dabei!

Lieben Gruß
Axel
R1150R, BJ. 2001

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9764
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#9 Beitrag von helmi123 » 17. Dezember 2016, 11:17

:lol: soll der Süden schonmal einen Tag festlegen :D
:lol:

Benutzeravatar
Steinhuder
Beiträge: 941
Registriert: 20. Juni 2013, 04:57
Mopped(s): Earl Grey
Wohnort: Nahe WBL

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#10 Beitrag von Steinhuder » 17. Dezember 2016, 11:49

Gute Idee. Beides.

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9764
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#11 Beitrag von helmi123 » 17. Dezember 2016, 11:55

Steinhuder hat geschrieben:Gute Idee. Beides.
bis der Norden.....das dauert :D
:lol:

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#12 Beitrag von Michael (GF) » 18. Dezember 2016, 18:42

Aktueller Stand der Interessierten:

Sprintmanier
FS1958
Virgo
Jens W
Asphaltblase
ad1965
Meinereiner

fehlen noch 3 für ne eigene Gruppe

Also... ich warte mal die Feiertage ab wer sich noch meldet und gehe dann Anfang Januar die konkrete Planung an... wenn´s recht ist.

Ich denke ein "Intensiv-Training wäre interessant...(Anfänger sind wir ja nicht mehr), ein Kurven-Intensiv-Traning wäre auch interessant... Teilnahmevoraussetzung ist aber ein Intensiv Training.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
marsvin
Beiträge: 94
Registriert: 4. Juni 2009, 22:01
Mopped(s): R850R
Wohnort: Seevetal

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#13 Beitrag von marsvin » 18. Dezember 2016, 19:13

Ich hab da schon mehrere Trainings absolviert, u.A. Kurventraining. Bei passendem Termin wäre ich gerne mit dabei,
Siggi

Benutzeravatar
romanp
Beiträge: 405
Registriert: 4. Juli 2005, 21:45
Mopped(s): K1200RS Bübchenblau
Wohnort: Cloppenburg

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#14 Beitrag von romanp » 18. Dezember 2016, 22:21

Moin,

da simmer dabei.
Terminvorschlag von mir für das Intensiv Training, direkt wenn die Saison losgeht:

01.04.2017 ( kein April Scherz)

Gruß
Roman

Benutzeravatar
Steinhuder
Beiträge: 941
Registriert: 20. Juni 2013, 04:57
Mopped(s): Earl Grey
Wohnort: Nahe WBL

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#15 Beitrag von Steinhuder » 19. Dezember 2016, 07:15

Michael (GF) hat geschrieben:Aktueller Stand der Interessierten:

Sprintmanier
FS1958
Virgo
Jens W
Asphaltblase
ad1965
Meinereiner

fehlen noch 3 für ne eigene Gruppe

Also... ich warte mal die Feiertage ab wer sich noch meldet und gehe dann Anfang Januar die konkrete Planung an... wenn´s recht ist.

Ich denke ein "Intensiv-Training wäre interessant...(Anfänger sind wir ja nicht mehr), ein Kurven-Intensiv-Traning wäre auch interessant... Teilnahmevoraussetzung ist aber ein Intensiv Training.
Auch dabei.
War wohl zu kryptisch.

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#16 Beitrag von Michael (GF) » 19. Dezember 2016, 13:22

El-Liste (19.12.2016)
Sprintmanier
FS1958
Virgo
Jens W
Asphaltblase
ad1965
Meinereiner
Roman
Steinhuder

@Holger
Ein Lob (gute Idee), ist für mich noch keine Interessensbekundung dabei sein zu wollen.... so um die Ecke können eigentlich nur Frauen denken.... :wink: ich bevorzuge direkte, klare Kommunikation.

@all
Termin kann noch problematisch werden.... muss evtl. unters Messer, beruflich bedingt sollte das nicht in 01/02 passieren, habe einen Termin 07.03., danach folgt ein Ausfall von mind. 6 Wochen, was den von Roman vorgeschlagenen Termin 01.04. torpedieren würde....(abgesehen von dem dann sehr wahrscheinlich vorhandenen schlechten Wetter) und mitten in der Saison muss ich mir das anstehende nicht antun. Lasse mir die OP über die Feiertage durch den Kopf gehen.... ob ich sie überhaupt machen lasse.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Steinhuder
Beiträge: 941
Registriert: 20. Juni 2013, 04:57
Mopped(s): Earl Grey
Wohnort: Nahe WBL

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#17 Beitrag von Steinhuder » 19. Dezember 2016, 14:21

:lol:
Vielleicht erklärt das meinen dortigen Erfolg. :wink:

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#18 Beitrag von Michael (GF) » 19. Dezember 2016, 15:41

.... Frauenversteher....... :lol:
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Steinhuder
Beiträge: 941
Registriert: 20. Juni 2013, 04:57
Mopped(s): Earl Grey
Wohnort: Nahe WBL

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#19 Beitrag von Steinhuder » 19. Dezember 2016, 15:51

Etwas zu verstehen hat noch nie geschadet..... :wink:

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#20 Beitrag von Michael (GF) » 19. Dezember 2016, 16:00

Da hast Du sicher sehr viel Zeit zum lesen dieses ....Buches gehabt....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 49
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#21 Beitrag von Jens W » 19. Dezember 2016, 19:58

Hi Allerseits,
ich wäre auch für Intensivtraining. Ich fahre zwar auch schon ziemlich lange, aber für das Kurven-Intensivtraining kennen meine Dicke und ich uns noch nicht lange genug. Nach einer gemeinsam durchlebten Saison haben wir uns ja gerade erst aneinander gewöhnt ;)
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 37 tkm (ich 7,5 tkm)

Benutzeravatar
happywood
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2006, 21:22
Mopped(s): K 1200 RS geb. 08.12.2003
Wohnort: Dedensen bei Hannover

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#22 Beitrag von happywood » 19. Dezember 2016, 23:40

Moin
Ich denke die Termine sind schon recht rar im Frühjahr. Wir haben für den 7.5. noch Plätze bekommen.
Konditionen wie folgt:
Motorrad-Intensivtraining, 170,00 Euro, max. 10 Personen
- Motorrad-Perfektionstraining, 195,00 Euro, max. 8 Personen
- Motorrad-Kurventraining-(Intensiv), 175,00 Euro, max. 8 Personen
happywood grüßt alle Q-Treiber

Benutzeravatar
Stefan (W)
Beiträge: 318
Registriert: 3. November 2002, 12:44
Mopped(s): K1300S & MV Dragster RR
Wohnort: Wedemark

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#23 Beitrag von Stefan (W) » 20. Dezember 2016, 00:23

Wäre auch dabei, wenn der Termin passt :-)

Sprintmanier
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juni 2016, 09:29

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#24 Beitrag von Sprintmanier » 20. Dezember 2016, 07:21

happywood hat geschrieben:Moin
Ich denke die Termine sind schon recht rar im Frühjahr. Wir haben für den 7.5. noch Plätze bekommen.
Konditionen wie folgt:
Motorrad-Intensivtraining, 170,00 Euro, max. 10 Personen
- Motorrad-Perfektionstraining, 195,00 Euro, max. 8 Personen
- Motorrad-Kurventraining-(Intensiv), 175,00 Euro, max. 8 Personen
ja moin erstmal,

07.05.2017 ist ein gutes Datum.
Fakten schaffen!
Ich weiß zwar nicht ob da kann, werde aber alles daran setzen. Bevor alle Termine weg sind, bitte ich Dich diesen für das Intensivtraining zu blockieren.

Danke schon vorab für Dein Engagement.

Grüße
Koko

Benutzeravatar
FS1958
Beiträge: 138
Registriert: 14. September 2011, 13:42
Mopped(s): K 1200RS / BJ2002 (K41)
Wohnort: Hamburg

Re: Sicherheitstraining FSZ Lüneburg

#25 Beitrag von FS1958 » 20. Dezember 2016, 07:57

7.5.17 wäre bei mir auch ok. Hatte zwar schon das Intensivtraining aber eine Wiederholung nach drei Jahren kann nicht schaden...
Grüße aus der HH,
Frank

K 1200RS / BJ 2002 / frostblau-marrakesch rot
"Amicus certus in re incerta cernitur."
Cicero

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast