Winterprojekt - Workshop Basecamp

K-Treffen, regionale Treffen und Ausfahrten
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#51 Beitrag von Michael (GF) » 18. Februar 2017, 10:57

Teilnehmerliste (Stand 18.02.2017):
Michael (GF)
Asphaltblase
mimi001
Stefan (W)
Dietmar mit :?:
Kleinnotte
Frau von Kleinotte
Detlef
Rudi
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1174
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#52 Beitrag von Kleinnotte » 19. Februar 2017, 11:04

Schon, das sich doch noch ein paar dazu gesellen. Bis nächste Woche dann!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 107TKm

Benutzeravatar
Stefan (W)
Beiträge: 324
Registriert: 3. November 2002, 12:44
Mopped(s): K1300S & MV Dragster RR
Wohnort: Wedemark

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#53 Beitrag von Stefan (W) » 19. Februar 2017, 19:29

...ohne Dietmar...

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#54 Beitrag von Michael (GF) » 19. Februar 2017, 21:04

Teilnehmerliste (Stand 19.02.2017):

Michael (GF)
Asphaltblase
mimi001
Stefan (W)
Kleinnotte
Frau von Kleinotte
Detlef (aus einem anderen Forum)
Rudi (Spezi aus der Region)
Detlev V. (Spezi vom Rudi)

In Summe also 9 Teilnehmer.... sehr schön.


Die angedachten Themen und Inhalte hattet Ihr ja schon per PN bekommen............da sich keiner weiter dazu und zur Zeitplanung geäußert hat bleibt es dabei, dass wir am 25.02.2017 um 10:00 Uhr beginnen wollen.

Catering/Logistik:

Getränke: Kaffee/Tee, Cola (auch Zero), Fanta, Sprite, Wasser, Bier ??? (Feierabendbier nach dem Workshop :wink: ) besorge ich -> Umlage bzw. "Strichliste".

Essen: kekse +

Variante 1: Bringdienst zu 13:00 Uhr vom Asiaten
Variante 2: Bringdienst zu 13:00 Uhr von einer Pizzaria
Variante 3: jeder bringt sich selbst ne Stulle mit
Variante 4: Grill nach dem Workshop zum gemütlichen Ausklang -> wobei die Prognose kaltes Wetter vorhersagt und einen größeren Aufwand darstellt als 1-3. -> Umlage

Wie ist Eure Meinung dazu?

Zu Workshop bitte Mitbringen:
- gute Laune
- Notebook (u. ggf. dazu benötigtes Zubehör) -> Basecamp, Garmnin Express und POI Loader installiert
- Euer Navigationsgerät (inkl. Kabel zur Verbindung mit dem Notebook
- ggf. USB Stick mit Euren Fragestellungen oder Beispielrouten/Dateien
- Ideen/Vorschläge für die Karfreitagstour (die ja bei diesem Workshop auch erarbeitet werden soll-> learning by doing.... :) )

Habe ich etwas vergessen? Fragen? Die Adresse sollte ja jeder haben.... ???
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 394
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#55 Beitrag von Asphaltblase » 20. Februar 2017, 07:14

Moin zusammen,

ich freue mich schon und bin für Variante 2. Pizza geht immer :D
Gruß Mark

mimi001
Beiträge: 14
Registriert: 29. August 2015, 21:49
Mopped(s): R 1200 RT
Wohnort: Peine

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#56 Beitrag von mimi001 » 20. Februar 2017, 17:37

Hallo zusammen,

Variante 2 hört sich gut an. Schade mit dem schlechten Wetter

Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1174
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#57 Beitrag von Kleinnotte » 20. Februar 2017, 19:45

Variante 2 ist okay, obwohl ich die Grillhütte besser finden würde! Aber, wenn das Wetter nicht mitspielt, kann man halt nichts machen!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 107TKm

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#58 Beitrag von Michael (GF) » 24. Februar 2017, 22:01

So... es ist angerichtet.... und der Besuch aus Erding ist auch schon kalt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1174
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#59 Beitrag von Kleinnotte » 24. Februar 2017, 22:22

Ja wunderbar, wir freuen uns schon sehr! Bis morgen!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 107TKm

mimi001
Beiträge: 14
Registriert: 29. August 2015, 21:49
Mopped(s): R 1200 RT
Wohnort: Peine

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#60 Beitrag von mimi001 » 24. Februar 2017, 23:05

Wir sehen uns - bin schon gespannt.

mimi001
Beiträge: 14
Registriert: 29. August 2015, 21:49
Mopped(s): R 1200 RT
Wohnort: Peine

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#61 Beitrag von mimi001 » 25. Februar 2017, 17:50

Hallo Michael,

vielen Dank für die gute Vorbereitung und das sehr gut durchgeführte Seminar.
Langsam verstehe ich Basecamp und die Chancen, dass ich eine Tour zu Ende fahre
sind deutlich gestiegen.

Gruß auch noch mal an den Rest der Runde, die heute vor Ort waren

Vielen Dank

Rainer

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 394
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#62 Beitrag von Asphaltblase » 25. Februar 2017, 19:43

Moin zusammen,es hat mir sehr gut gefallen. Vielen Dank an alle, besonderen Dank gilt Michael für die Organisation und Durchführung des Workshop. :D
Ich wünsche allen noch ein schönes Wochenende :D
Gruß Mark

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1174
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Winterprojekt - Workshop Basecamp

#63 Beitrag von Kleinnotte » 25. Februar 2017, 22:15

Sind auch wieder gut zu Hause angekommen und möchten uns noch einmal herzlich bei Michael für die Erklärung und Erläuterungen bedanken!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 107TKm

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste